SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Themen rund um den SCB.
frohesfest
User
Beiträge: 1517
Registriert: Di 1. Jan 2013, 15:43

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von frohesfest » Mo 14. Mär 2022, 13:11

Innerspace hat geschrieben:
> greenie hat geschrieben:
> > Keine Ahnung, weshalb die Pre-Playoffs quasi als Neuerfindung des Schweizer
> > Eishockeys dargestellt werden. Pre-Playoffs werden schon lange im
> > Eishockey, Baseball, Basketball, American Football etc. in diversen Ländern
> > gespielt. Was also soll daran verkehrt sein?
>
> Und vorallem frage ich mich, was schlecht daran sein soll?
> 2 Strichkämpfe sorgen für mehr Spannung und auch die Quali wird aufgewertet, indem
> die meisten Teams Platz 1-6 erreichen wollen.
> Für mich passts!
>
> Irgendwas war doch aber letztes Jahr nicht logisch?
> Der 1. der Quali spielt dann eben nicht gegen den Schlechtplatziertesten aus Platz
> 7-10?
> Oder wie war das?

Genau, wenn Du als 10. den 7 eliminierst, erbst du den Platz 7 und spielst dann gegen den 2. der Quali.
Ob das dieses Jahr auch so ist, weiss ich ehrlich gesagt aber nicht...

Mononen17
User
Beiträge: 3182
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27
Wohnort: Ostzone

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Mononen17 » Mo 14. Mär 2022, 18:38

https://www.sihf.ch/de/game-center/game/#/20221105000334
Kahun & Praplan wieder zurück.

Na dann wollen wir mal schauen ob der SCB bereits dermassen frühzeitig die Segel streichen muss... :shock:
Ich hoffe das nicht, denn wer die Pre-Playoffs schlussendlich auch erreicht, hat es verdient.
Da sowieso die ganze restliche Hockeyschweiz den Ambriden die Daumen drückt, hoffe ich doch, dass der SCB den Kopf nochmal aus der Schlinge zieht.
Ich denke Ambri wird über Rappi, für die es sowieso um nichts mehr geht, herfallen und den 3er holen, deshalb braucht es unbedingt den absolut vollen Einsatz des ganzen Teams, genau so wie es Tristan richtig bemerkt hat: "Lasst uns alle gemeinsam für unser Logo kämpfen!"

HOPP SCB! :)
Lasst sie Stahl fressen! (Khan Noonien Singh)

greenie
User
Beiträge: 2529
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von greenie » Mo 14. Mär 2022, 19:26

Gestern unkte ich noch, dass jetzt zweimal Bern - Lausanne anstehe, aber nicht beide Berner Teams gewinnen werden. Nun, YB hat es nicht gepackt, also Feuer frei für den SCB. Hoffe auf eine gleiche Leistung wie gegen den ZSC, mit dem einzigen Unterschied, dass die Torchancen von Anfang knallhart genützt und verwertet werden.

TAK
User
Beiträge: 1281
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 00:13
Wohnort: Zürich (Wallisellen)

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von TAK » Mo 14. Mär 2022, 19:29

Ich gehe auch davon aus dass Ambri die 3 Punkte hohlt also braucht es 2 Punkte Dies auch dank den wenig sportlichen Gotteron dass Ambri den Sieg geschenkt hat
Ein guter Eishockeyspieler spielt da, wo der Puck ist. Eine bedeutender Eishockey-Spieler spielt da, wo der Puck sein wird.“
Wayne Gretzky
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
Wayne Gretzky

WalterWhite
User
Beiträge: 123
Registriert: Mi 16. Okt 2019, 13:24

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von WalterWhite » Mo 14. Mär 2022, 19:40

Warum man J. Gerber überzählig meldet, verstehe ich auch nicht. Jedenfalls jetzt und in dieser Situation. Wenn man nicht mehr auf ihn baut, dann früher diesen Schritt machen. Eventuell nicht gut trainiert, kA... aber verstehe ich nicht.

guschti
User
Beiträge: 1631
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 12:59

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von guschti » Mo 14. Mär 2022, 19:40

TAK hat geschrieben:
> Dies auch dank den wenig sportlichen Gotteron dass Ambri den Sieg
> geschenkt hat


so ein schwachsinn, punkt! der scb hat es verpasst im direktduel gegen die ambridenl alles klar zu machen, dies hat man da aber selber vergeigt! absolut selberschuld, dass man nochmals zittern muss! der scb hatte viele punkte vorsprung, nun sind es nur noch zwei! absolut selberschuld.

greenie
User
Beiträge: 2529
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von greenie » Mo 14. Mär 2022, 19:41

TAK hat geschrieben:
> Ich gehe auch davon aus dass Ambri die 3 Punkte hohlt also braucht es 2
> Punkte Dies auch dank den wenig sportlichen Gotteron dass Ambri den Sieg
> geschenkt hat

Nana, Verschwörungstheorien überlassen wir doch den Schwurblern. Ambri war einfach besser, war glaube ich letzte Woche schon irgendwo im Bernbiet auch so.... :lol:
Zuletzt geändert von greenie am Mo 14. Mär 2022, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.

greenie
User
Beiträge: 2529
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von greenie » Mo 14. Mär 2022, 20:02

Mutige Schiris.... :mrgreen: Wieso Marti nicht 2 + 2 und wenn überhaupt Praplan 2 kassieren, keine Ahnung. Mutlos von den Schiris.

greenie
User
Beiträge: 2529
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von greenie » Mo 14. Mär 2022, 20:13

Das war wieder mal der "Klassiker" schlechthin.... Bin gerade etwas erstaunt, dass dieser Fehler Bader passiert.

Sniper
User
Beiträge: 3251
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Sniper » Mo 14. Mär 2022, 20:20

Dummer und unnötiger Gegentreffer. Einsatz ist okay, aber spielerisch weiterhin nicht auf Kurs. Kaum ein gefährlicher Schuss. So wird es nichts.

Antworten