Pressemeldungen

Themen rund um den SCB.
One
User
Beiträge: 471
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 09:52

Re: Pressemeldungen

Beitrag von One » Mi 20. Jul 2022, 08:27

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/tv/tv-abo/zusatzpakete.html#

Sniper
User
Beiträge: 3248
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Sniper » Mi 20. Jul 2022, 10:04

Danke dir!

Eagleman
User
Beiträge: 735
Registriert: Di 26. Nov 2013, 15:02

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Eagleman » Mi 20. Jul 2022, 10:39

AC bereits wieder weg bei Langenthal. :mrgreen: :mrgreen:

Der SCL Verwaltungsrat dankt dem scheidenden Geschäftsführer für seine professionelle Haltung und seine Arbeit in den vergangenen Monaten: "Alex Chatelain ist ein Eishockey Fachmann durch und durch. Wir hatten gute Gespräche über die Zukunft des SCL und uns einvernehmlich für den beschlossenen Weg entschieden."

Also wir haben etwas anderes gelernt von AC :mrgreen: :mrgreen:

hitcher
User
Beiträge: 1378
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: Pressemeldungen

Beitrag von hitcher » Mi 20. Jul 2022, 13:54

Welcome back Adlermann🤣

One
User
Beiträge: 471
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 09:52

Re: Pressemeldungen

Beitrag von One » Mi 20. Jul 2022, 17:44

Eagleman hat geschrieben:

> "Alex Chatelain ist ein Eishockey Fachmann durch und durch. Wir hatten
> gute Gespräche über die Zukunft des SCL und uns einvernehmlich für den
> beschlossenen Weg entschieden."
>
Herrlich :mrgreen: :mrgreen:

Mononen17
User
Beiträge: 3174
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27
Wohnort: Ostzone

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Mononen17 » Mi 20. Jul 2022, 18:25

Jetzt ist wohl auch klar, dass der "Eishockey Fachmann durch und durch" uns wohl auch nächste Saison als "Experte" bei Mysports erhalten bleiben wird.
Finde ich gut, denn es gibt kein besseres Schlafmittel als das monotone Gerede des ehemaligen und besten SCB-Spotchefs aller Zeiten... ;)
Lasst sie Stahl fressen! (Khan Noonien Singh)

Mononen17
User
Beiträge: 3174
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27
Wohnort: Ostzone

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Mononen17 » Mi 20. Jul 2022, 18:33

Sniper hat geschrieben:
> Weiss jemand, ob man das neue TV-Hockey-Abo weiterhin über Swisscom
> beziehen kann?

Als Swisscom, bzw. "Blue" Abonnent ist es ein Kinderspiel das Mysports Zusatzpaket über die TV-Box zu abonnieren.
Ich persönlich habe das Abo, unter Berücksichtigung der 3-Monatigen Kündigungsfrist, bereits auf Ende April gekündigt und werde es auf Anfang September wieder lösen, denn bei Mysports ist nach Beendigung der Hockeysaison jeweils wirklich tote Hose.
Mal schauen ob dann noch zusätzlich eine Art Aufschaltgebühr fällig wird.
Lasst sie Stahl fressen! (Khan Noonien Singh)

Sniper
User
Beiträge: 3248
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Sniper » Mi 20. Jul 2022, 18:38

Ich hatte schon Bedenken, dass die Swisscom nicht mitmacht. Dürfte aber locker verdientes Geld sein. Danke euch!

Grinder
User
Beiträge: 695
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 13:05

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Grinder » Mi 20. Jul 2022, 18:52

Mononen17 hat geschrieben:
> Sniper hat geschrieben:
> > Weiss jemand, ob man das neue TV-Hockey-Abo weiterhin über Swisscom
> > beziehen kann?
>
> Als Swisscom, bzw. "Blue" Abonnent ist es ein Kinderspiel das Mysports
> Zusatzpaket über die TV-Box zu abonnieren.
> Ich persönlich habe das Abo, unter Berücksichtigung der 3-Monatigen Kündigungsfrist,
> bereits auf Ende April gekündigt und werde es auf Anfang September wieder lösen, denn
> bei Mysports ist nach Beendigung der Hockeysaison jeweils wirklich tote Hose.
> Mal schauen ob dann noch zusätzlich eine Art Aufschaltgebühr fällig wird.

Das Handling am TV ist zwar angenehmer wenn man MySports via Blue holt, einfach Pakett buchen Sender einfügen und gut ist.

Neben Mysports ist aber Preislich für solche die auch noch etwas Fussball begeistert sind (Bundesliga, Premier League) die Variante via SkyApp welche auch auf Blue ist mit den 29.90 auch gut aufgestellt.
Handling etwas komplizierter aber grosser Vorteil das man hier nur einen Monat Kündigungsfrist hat.

Und wer halt alles auf einen Streich haben will, ist mit ITV am besten aufgestellt. 300.- pro Jahr und du hat alles a go go.
Anbieter im Raum Bern gibt es da genug :-)

greenie
User
Beiträge: 2524
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: Pressemeldungen

Beitrag von greenie » Mi 20. Jul 2022, 21:04

Grinder hat geschrieben:
> Neben Mysports ist aber Preislich für solche die auch noch etwas Fussball begeistert
> sind (Bundesliga, Premier League) die Variante via SkyApp welche auch auf Blue ist
> mit den 29.90 auch gut aufgestellt.
> Handling etwas komplizierter aber grosser Vorteil das man hier nur einen Monat
> Kündigungsfrist hat.

Also auch bei Sky ist MySports nicht inbegriffen, ohne MySports-Abo geht nichts (oder ich interpretiere Deinen Post falsch). Abgesehen davon, ich habe Sky Sports ja auch abonniert, was mich aber nervt ist, dass man Sendungen nicht programmieren und aufnehmen kann (okay, gibt Replay, aber nicht alles), resp. während laufenden Sendungen nicht zurückspulen und sich so Szenen nochmals anschauen kann. Oder ich bin zu doof herauszufinden, wie man das machen kann. Oder habe ein "falsches" Sky Sport Abo.

Mononen17:
Also so tote Hose ab Ende April ist bei MySports nun auch wieder nicht. Da wird doch recht viel von der NHL inkl. den Playoffs übertragen. Nebst z.B. auch noch Baseball etc. auf Sport1+. Aber wen das nicht interessiert, dann ist wirklich nichts los bei MySports in den Sommermonaten. Darum löse ich im Juli und August MySports auch nicht mehr.

Antworten