SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Themen rund um den SCB.
Sensuna
User
Beiträge: 705
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:03

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Sensuna » Mo 14. Mär 2022, 23:22

Der Einsatz in den letzten beiden Qualispielen darf nicht über die katastrophale Saison hinweg trüben.

Ich erwarte nach diesem sportlichen Waterloo nun definitiv den Abgang des Trainerstaff, denn nach wie vor hat man kein ersichtliches Spielsystem.

Insgesamt ist man verdient im Urlaub und die ewigen Ausreden dürfen beginnen....

Online
Assist
User
Beiträge: 239
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 12:12

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Assist » Di 15. Mär 2022, 08:33

Gestern auch Scherwey im Gegensatz zum Freitag weitgehend unsichtbar. Ich nehme an, dass das an der noch nicht ganz auskurierten Verletzung gelegen hat...

Talisker
User
Beiträge: 5674
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Talisker » Di 15. Mär 2022, 09:14

Es war schon zu Beginn der Saison klar, dass man - falls es ultimativ auf die letzten beiden Qualispiele gegen den ZSC und Lausanne ankommen sollte - relativ schlecht dran ist. Das Problem waren aber nicht diese Spiele, wo man sich in Anbetracht der Umstände nicht so schlecht geschlagen hat, sondern zahllose Spiele vorher, in welchen man teilweise Leistungen ablieferte, die jeder Beschreibung spotten. Das ist eine eigene Kategorie innerhalb der üblicherweise als "schlecht" beurteilten Spiele.

NewYork-HongKong
User
Beiträge: 8
Registriert: Di 5. Aug 2014, 04:18
Wohnort: Hong Kong/ Dubai

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von NewYork-HongKong » Di 15. Mär 2022, 10:23

Von der Ferne zu schauen ist nicht einfach. War ein Junge im Raum Zuerich als der SCB abgestiegen ist, und erinnere mich komischerweise gut an die NLB Zeit, da war Feuer und Leidenschaft drin - etwas was man als Exil Berner tief vermisst. Ich will nicht den Coach verurteilen- aber jemand muss die Leidenschaft zurueckbringen. Der Baer hat sich kampflos ergeben. Ich kann das kaum nachvollziehen. Baut die Jungen ein, Saisonziel 6. Platz fuer ein paar Jahre und bringt die Leidenschaft zurueck. In Duebendorf, in der NLB waren 1000 SCB Fans am Spiel, das will ich sehen. Fans sind das Spiegelbild der Leidenschaft. Wir haben die Titel, wir koennen warten, aber bitte keine Abschlachterei mehr naechste Saison. Gruss aus Dubai.
Stephan

Koni
User
Beiträge: 44
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 08:53

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Koni » Fr 18. Mär 2022, 22:25

Möchte noch kurz den Thread vom letzten Spiel ausgraben.

Bei der Sammelaktion für die Ukraine von der Szene Bern und Curva Berna, kamen am letzten Montag knapp 16'000.- zusammen. Dieser Betrag wurde vom SCB verdoppelt, sodass 32'000.- an die Glückskette überwiesen werden.
Das ist wie ich finde ein ordentliches Ergebnis.
Vielen Dank allen Spendern und Helfern.

Positiv erwähnen möchte ich als sonstiger Dauernörgler in diesem Bereich, auch noch nachträglich die Stimmung am Montag. Da hat man gemerkt, dass das Publikum da ist, wenn der SCB es bräuchte. Was draus wurde, ist ne andere Sache, aber phasenweise hat die Allmend schon gut gerockt gegen Lausanne. Auch der sonst eher träge Sitzplatz, war durchaus motiviert. So fägts und lässt hoffen, wenn man wieder mal Playoffs spielen wird...

Allerseits einen schönen Sommer und bis im August!

Egal
User
Beiträge: 45
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 19:32

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Egal » Sa 19. Mär 2022, 12:42

@Koni

Merci für Deine früheren Ausführungen zu der ersten (abgebrochenen) Sammelaktion in einem anderen Thread und für das "Update"! Vielen Dank Allen beteiligten für die Aktion!

Sportliche Grüsse!

P.S.: Wenn ich die letzten Tage dieses Pinboard durchkäme und die zum Teil direkten untersten Beleidigungen (in Normallfall versteckt hinter einem Username) gegenüber anderen Mitschreiber lese - sind solche "News" ein echtes Highlight für ein unfassbares Geschehen ...

Antworten