SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Themen rund um den SCB.
guschti
User
Beiträge: 1631
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 12:59

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von guschti » Mo 14. Mär 2022, 21:16

> Nun die Chance für Meile. Bin sicher, der wird sie nützen.

meile? der wird leider KEINE sekunde eiszeit haben, genau wie näf! da müssten noch mindestens 2 verteidiger ausfallen bevor amn dem meile eiszeit gibt, einfach unverständlich das ganze.

TAK
User
Beiträge: 1256
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 00:13
Wohnort: Zürich (Wallisellen)

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von TAK » Mo 14. Mär 2022, 21:17

Ok Der SCB hat in 20 Minuten sehr warscheinlich Ferien das war es mit Eishockey für diese Saison
Ein guter Eishockeyspieler spielt da, wo der Puck ist. Eine bedeutender Eishockey-Spieler spielt da, wo der Puck sein wird.“
Wayne Gretzky
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
Wayne Gretzky

Talisker
User
Beiträge: 5614
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Talisker » Mo 14. Mär 2022, 21:18

Die Lausanner wären auch für besser aufgestellte Teams als der SCB eine harte Nuss. Einfach so haben die keine solche Siegesserie hingelegt. Beim SCB hat man alles fitgespritzt, was noch einen Stock halten kann, dass aber z.B. Kahun nach offenbar nicht ganz problemloser Corona-Infektion und einem Gewichts- bzw. Muskelverlust noch nicht so fit ist, wie er es für ein solch kapitales Spiel sein müsste, ist klar. Aber eben, auch wenn man sich gegen die Top-Teams nun verbessert zeigt und es sicher nicht am Willen liegt, so fallen einem jetzt halt die teils desaströsen Spiele ab September 2021 auf die Füsse. Dort hätte man oft mit nur wenig mehr Können punkto Hockey-Basics die paar Pünktlein holen können, die man nun gegen Teams wie den ZSC oder Lausanne in extremis holen muss. Es hätte also selbst auf dem SCB-Tiefstpunkt reichen müssen, und das wäre noch immer kein "Erfolgsausweis" gewesen. Dass man nach den Ausfällen von wichtigen Spielern nicht mehr brillieren konnte ist zwar verständlich, aber eben, eine solche begründete Durststrecke würde sogar drinliegen - wenn man vorher nicht auch schon Auftritte hingelegt hätte, bei welchen es einem die Schuhe auszog und man sich nicht selten die Frage stellen musste, ob da eigentlich eine Grümpelturniermannschaft im falschen Stadion gelandet sei. Für diese Auftritte "zahlt" der SCB nun möglicherweise mindestens in Form eines entgangenen Pre-Play-off Heimspiels. Dieser Schaden ist zwar überschaubar, aber es geht hier ja weniger um die entgangenen Einnahmen eines Heimspiels, sondern um eine minimale sportliche Zielsetzung, die man nicht erreicht hat.

Mononen17
User
Beiträge: 3130
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27
Wohnort: Ostzone

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Mononen17 » Mo 14. Mär 2022, 21:23

Rappi lässt sich jetzt wohl auch noch vorführen, verständlich, wenn es um nichts mehr geht.
Mit der gleichen Leidenschaft wie heute am letzten Mittwoch hätte man sich das ganze Theater ersparen können.
Aber ein Spiel dauert ja bekanntlich 60 Minuten...
Lasst sie Stahl fressen! (Khan Noonien Singh)

hitcher
User
Beiträge: 1348
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von hitcher » Mo 14. Mär 2022, 21:26

So haben es die Unsrigen in den eigenen Stöcken. Sonst ist dann richtigerweise Lichterlöschen und ausmisten angesagt.

Sniper
User
Beiträge: 3227
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Sniper » Mo 14. Mär 2022, 21:27

Der SCB fliegt zurecht raus. Das ist im Allgemeinen zu wenig. Gegen dieses Lausanne darf man verlieren. Aber man darf nicht in 80% der Spielen ohne Konzept agieren. Für mich ist Lundskog definitiv gescheitert. Wenn der weiter machen darf, sind wir nächsten November im nächsten Loch. Dieser Clown ist gescheitert. Wer das nicht einsehen will, ist dumm. Raeto, was meinst du?

OldBear
User
Beiträge: 250
Registriert: Do 11. Okt 2012, 05:21

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von OldBear » Mo 14. Mär 2022, 21:43

SCHEISSE!!!! Das ist wie damals in Olten gegen Biel!!! Nur steugen wir glücklicherweise noch nicht ab!

Mononen17
User
Beiträge: 3130
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27
Wohnort: Ostzone

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von Mononen17 » Mo 14. Mär 2022, 21:48

Immerhin zeigt Kahun das er auch mit offenbar halber Kraft gut genug für einen seiner geilen Sololäufe ist. ;)
"Nur" noch zwei Tore...
Lasst sie Stahl fressen! (Khan Noonien Singh)

hitcher
User
Beiträge: 1348
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von hitcher » Mo 14. Mär 2022, 21:51

Einen schönen Sommer wünsche ich allen hier.

Bin so was von 😡

WalterWhite
User
Beiträge: 117
Registriert: Mi 16. Okt 2019, 13:24

Re: SCB vs Lausanne HC (14.03.2022)

Beitrag von WalterWhite » Mo 14. Mär 2022, 21:56

Nicht das Spiel von Bader :(

Antworten