SCB - Ajoie (28.02.22)

Themen rund um den SCB.
Sniper
User
Beiträge: 3225
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von Sniper » Mo 28. Feb 2022, 21:41

Vollpfosten 61. Raus mit diesem Idioten.

greenie
User
Beiträge: 2479
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von greenie » Mo 28. Feb 2022, 21:42

Wieso diese Ungeduld? Man ist doch schon voll in der Konzentrationsphase auf das Spiel am Samstag in der neuen Arena zu Ambri.... :mrgreen: :mrgreen:

Mononen17
User
Beiträge: 3129
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27
Wohnort: Ostzone

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von Mononen17 » Mo 28. Feb 2022, 21:45

greenie hat geschrieben:
> Wieso diese Ungeduld? Man ist doch schon voll in der Konzentrationsphase
> auf das Spiel am Samstag in der neuen Arena zu Ambri.... :mrgreen:
> :mrgreen:

Und was ist mit morgen Abend?
Gleich Forfait geben? :mrgreen:

Und jetzt der Praplan... :lol: 2:1!
Lasst sie Stahl fressen! (Khan Noonien Singh)

Talisker
User
Beiträge: 5604
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von Talisker » Mo 28. Feb 2022, 21:48

…Praplan der Kaplan… hoffentlich reicht‘s für 3 Punkte

greenie
User
Beiträge: 2479
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von greenie » Mo 28. Feb 2022, 21:48

Mononen17 hat geschrieben:
> Und was ist mit morgen Abend?
> Gleich Forfait geben? :mrgreen:

Auch Konzentrationsphase.... :lol: :lol:
Oha, da ist Praplan jetzt aber ausgebrochen, hoffe, die Coaches schicken ihn dafür nicht gleich unter die Wolldecke......

War wieder mal eine geile Kiste von Praplan, schade kommt das nur fast alle Schaltjahre vor.

Mononen17
User
Beiträge: 3129
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27
Wohnort: Ostzone

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von Mononen17 » Mo 28. Feb 2022, 22:03

Was für ein glanzvoller, heroischer Sieg!
Immerhin doch noch den sehr wichtigen 3er eingefahren.
Resultatmässig dann doch immerhin besser gemacht als der ZSC...
Lasst sie Stahl fressen! (Khan Noonien Singh)

Talisker
User
Beiträge: 5604
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von Talisker » Mo 28. Feb 2022, 22:04

Pffff…. wurde nochmals gefährlich, aber diesmal mit Glück, dass Ajoie nicht noch getroffen hat kurz vor Schluss. Über den Rest breitet man lieber den Mantel des Schweigens. Aber man kann auch feststellen, dass Ajoie unter Vauclair diverses besser macht, und insbesondere defensiv nicht mehr eine solche Schiessbude ist wie noch unter Sheehan. Der ZSC wurde von dieser Erkenntnis auch kalt erwischt.

greenie
User
Beiträge: 2479
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von greenie » Mo 28. Feb 2022, 22:05

Na denn, geschafft, Sieg Nr. 3 in dieser Saison gegen Ajoie. Irgendwie kann ich mich dunkel erinnern, dass ein selbsternannter Schweizer Meister in dieser Saison schon zweimal gegen diese Jurassier verloren hat....
Ernsthaft, einbilden darf man sich auf diesen Arbeitssieg null und gar nichts. Kein Vergleich zum SCB vom Samstag in Genf. Um ehrlich zu sein, die Ajoulots hätten heute einen Punkt verdient. Sagt alles zur Leistung des SCB. Ein Kahun, Bidu, Praplan mit einmal einem Energieanfall und ein guter Torhüter reichen normalerweise nicht für einen Sieg, aber wenn's reicht, okay, der SCB muss aktuell nehmen was er hat.

TAK
User
Beiträge: 1256
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 00:13
Wohnort: Zürich (Wallisellen)

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von TAK » Mo 28. Feb 2022, 22:13

Die 3 Punkte sind da über den Rest wird besser geschwiegen. Das war kein gutes Spiel des SCB. Gegen Ajoie müsste man deutlich höher gewinnen
Ein guter Eishockeyspieler spielt da, wo der Puck ist. Eine bedeutender Eishockey-Spieler spielt da, wo der Puck sein wird.“
Wayne Gretzky
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
Wayne Gretzky

conacher89
User
Beiträge: 62
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 12:54

Re: SCB - Ajoie (28.02.22)

Beitrag von conacher89 » Mo 28. Feb 2022, 22:21

Sniper hat geschrieben:
> Vollpfosten 61. Raus mit diesem Idioten.

Nun da Conacher nicht mehr da ist, ist der Sündenbock weg. Kein Problem für Schniper, der nächste ist da, jetzt ist es Daugavins... :roll:

Antworten