SCB 2021/22

Themen rund um den SCB.
hitcher
User
Beiträge: 1380
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: SCB 2021/22

Beitrag von hitcher » So 6. Mär 2022, 19:12

Die sogenannten Ansprüche des Grossen SCB bedeuten eine sichere PO Quali ohne Gemurks.

Sensuna
User
Beiträge: 711
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:03

Re: SCB 2021/22

Beitrag von Sensuna » So 6. Mär 2022, 21:06

hitcher hat geschrieben:
> Die sogenannten Ansprüche des Grossen SCB bedeuten eine sichere PO Quali
> ohne Gemurks.

;) Ich sehe, du willst also unbedingt dem Nachwuchs Geld spenden.

hitcher
User
Beiträge: 1380
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: SCB 2021/22

Beitrag von hitcher » Mo 7. Mär 2022, 06:12

Lieber als weiterhin das Geknorze bei den Grossen zu unterstützen... Ja

sbangerter
User
Beiträge: 1971
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 20:17

Re: SCB 2021/22

Beitrag von sbangerter » Mo 7. Mär 2022, 07:42

@Hitcher

Ich mache mit und verdopple Deinen Einsatz zugunsten des SCB Future. Dazu bekommt die SCB Leitung eine Giesskanne, damit sie den allfälligen Blumentopf 🌺giessen kann, an den immer noch so viele glauben. Ich persönlich würde die IKEAS Ende Saison schicken, weil spätestens im Oktober 22 ist dann sowieso Schluss.
How would you like a job where, every time you make a mistake, a big red light goes on and 18,000 people boo? Jacques Plante

Paul Coffey
User
Beiträge: 2031
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:46

Re: SCB 2021/22

Beitrag von Paul Coffey » Mo 7. Mär 2022, 08:00

Ich finde die Unterstützung des Nachwuchses super. Ich will nicht dagegen wetten, weil ich der Sache nicht traue, bin aber auch der Meinung, man sollte den Dudes eine Chance mit der neuen Mannschaft geben. Was ist also die Benchmark, damit Geld zu Future fliesst? Der SCB muss den 6. Platz erreichen?

Red Wings
User
Beiträge: 238
Registriert: Do 8. Nov 2012, 12:46

Re: SCB 2021/22

Beitrag von Red Wings » Mo 7. Mär 2022, 08:27

Der IKEA Mann wird es auch nächstes Jahr nicht richten! Hoffe, ML wird in den nächsten Wochen wieder einmal von einem "Bauchentscheid" getrieben. Eventl. müsste der IKEA Mann wirklich einmal einen Tag zu IKEA nach Lyssach, dann würde er sehen wie einfach man Möbel zusammenstellen kann, eventl. hilft ihm das weiter wie man z.B. ein Spielsystem aufbauen könnte für Spieler die eh nichts kapieren......

hitcher
User
Beiträge: 1380
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: SCB 2021/22

Beitrag von hitcher » Mo 7. Mär 2022, 08:52

Paul Coffey hat geschrieben:
> Ich finde die Unterstützung des Nachwuchses super. Ich will nicht dagegen
> wetten, weil ich der Sache nicht traue, bin aber auch der Meinung, man
> sollte den Dudes eine Chance mit der neuen Mannschaft geben. Was ist also
> die Benchmark, damit Geld zu Future fliesst? Der SCB muss den 6. Platz
> erreichen?

Sicher in die PO kommen würde ich meinen. Das wäre dann bei diesem unsäglichen Modus tatsächlich Platz 6.

sbangerter
User
Beiträge: 1971
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 20:17

Re: SCB 2021/22

Beitrag von sbangerter » Mo 7. Mär 2022, 09:12

Die Wette ist verloren bzw. das Geld 💰 geht an SCB Future wenn der SCB in der Saison 22/23 Platz 6 = direkte PO Quali erreicht und die ‚Tre Kronor‘
👑 👑👑 bzw. ‚Tre Ikea’ 🪑🛏🛋 zu diesem Zeitpunkt tatsächlich noch an der Bande stehen 😉!
How would you like a job where, every time you make a mistake, a big red light goes on and 18,000 people boo? Jacques Plante

Talisker
User
Beiträge: 5682
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: SCB 2021/22

Beitrag von Talisker » Mo 7. Mär 2022, 09:33

Zumindest müsste man aus dem Tabellenkeller wegkommen, aber auch nächste Saison wird viel davon abhängen, wie verletzungs- und beschwerdefrei die (hoffentlich etwas grössere...) "Kerngruppe" bleibt. Aktuell wiegen die Ausfälle von Scherwey und Untersander schwer. Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Ausländerfraktion. Wenn von (mag sie gar nicht zählen) im Normalfall 1.5 Söldner Leistungsträger sind, und davon noch wahlweise die 1 oder die 0.5 ausfallen, dürfte man auch kommende Saison Mühe haben. Dass sich als Leistungsträger bezahlte, aber nicht als solche spielende Leute wie Andersson oder Praplan plötzlich steigern ist zwar möglich, aber nach den bisherigen Erfahrungen unwahrscheinlich. Dafür haben Fahrni, Colin Gerber oder Henauer eine harte Saison Erfahrung sammeln können. Und das Wichtigste überhaupt: Wüthrich hat seine Feuertaufe im wahrsten Sinne des Wortes sehr gut bestanden. In einer der schwierigsten SCB-Saisons seit Jahrzehnten den Schritt zur Nr. 1 zu machen ist ein Bravourstück. Trotzdem wird es nicht im Schnellzug gehen, und man wird froh sein müssen, wenn die Aussage von Raffainer in Erfüllung geht von wegen den 3 Jahren, die man benötigen würde, um überhaupt schon nur die Sptzengruppe anvisieren zu können. Bekanntlich ist der Sport wenig berechenbar. Es dauerte lange, bis der Substanzverlust und die Fehler wirklich durchgeschlagen haben. Umgekehrt kann man auch vieles richtig oder besser machen, ohne dafür postwendend belohnt zu werden.

Paul Coffey
User
Beiträge: 2031
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:46

Re: SCB 2021/22

Beitrag von Paul Coffey » Mo 7. Mär 2022, 09:37

sbangerter hat geschrieben:
> Die Wette ist verloren bzw. das Geld 💰 geht an SCB Future wenn der SCB in
> der Saison 22/23 Platz 6 = direkte PO Quali erreicht und die ‚Tre Kronor‘
> 👑 👑👑 bzw. ‚Tre Ikea’ 🪑🛏🛋 zu diesem Zeitpunkt tatsächlich noch an der Bande
> stehen 😉!

Gut. Wenn ihr die Wette verliert, lege ich auch noch einen Hunderter drauf. Anybody?

Antworten