Playoff Final

Themen rund um den SCB.
foresthill
User
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:23

Re: Playoff Final

Beitrag von foresthill » Di 23. Apr 2024, 22:39

Wer hätte das gedacht, der LHC gibt mächtig Gas. Es wird wohl eine enge Serie, ich hätte mir das anders vorgestellt. Aber leider muss ich zugeben, die machen das richtig gut, we'll see.

Supporter 1664
User
Beiträge: 1154
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 10:39

Re: Playoff Final

Beitrag von Supporter 1664 » Mi 24. Apr 2024, 12:50

foresthill hat geschrieben:
> Wer hätte das gedacht, der LHC gibt mächtig Gas. Es wird wohl eine enge
> Serie, ich hätte mir das anders vorgestellt. Aber leider muss ich zugeben,
> die machen das richtig gut, we'll see.

Lausanne bietet tatsächlich mehr als ich persönlich erwartet habe. Sie bringen Härte ins Spiel, welches den Zürchern nicht wirklich schmeckt.
Hrubec zog zudem einen miesen Abend ein. Ich gehe davon aus, dass sich der tschechische Schlussmann am Donnerstag wieder von seiner besten Seite zeigt.
Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs.
(Bernie Johnston)

Talisker
User
Beiträge: 6336
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Playoff Final

Beitrag von Talisker » Mi 24. Apr 2024, 17:01

Selbst beim stark besetzten ZSC können 2 Goalifehler auch mal verhängnisvoll bzw. nicht mehr "aufholbar" sein. Mit in- und ausländischen Top-Stürmern ist die Wahrscheinlichkeit aber höher als bei anderen, dass man solche Situationen doch noch richten kann.

Beim SCB mochte es diesbezüglich nur wenig leiden - bei 2 Gegentoren wurde es bereits brenzlig, und wenn's dann 3 oder mehr geworden sind...

Supporter 1664
User
Beiträge: 1154
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 10:39

Re: Playoff Final

Beitrag von Supporter 1664 » Fr 26. Apr 2024, 09:14

Spiel 4: Hrubec mit Shootout und Hughes mit haltbarem Gegentor - so schnell kann es gehen.
Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs.
(Bernie Johnston)

Paul Coffey
User
Beiträge: 2208
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:46

Re: Playoff Final

Beitrag von Paul Coffey » Fr 26. Apr 2024, 10:30

Shootout=Penaltyschiessen
Shutout=kein Gegentor kassiert

Klugscheisser Ende.

sbangerter
User
Beiträge: 2402
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 20:17

Re: Playoff Final

Beitrag von sbangerter » So 28. Apr 2024, 12:51

Schon erstaunlich, wie der HC Lausanne immer zurückkommt. Ich finde das Spielsystem von Geoff Ward extrem attraktiv. Natürlich brauchst Du die passenden Spieler dazu. Insgesamt hat er aber aus einer Mannschaft, welche auf dem Papier definitiv weniger hochkarätig ist als diejenige des ZSC, eine Truppe geformt, welche den Favoriten in jedem Spiel der Finalserie zumindest phasenweise dominieren konnte. Und es zeigt sich einmal mehr, dass die gutbezahlten CH Superstars des ZSC (Andrighetto, Malgin und Co) zwar sehr talentiert sind, aber in dieser Finalserie bisher viel schuldig geblieben sind.
How would you like a job where, every time you make a mistake, a big red light goes on and 18,000 people boo? Jacques Plante

greenie
User
Beiträge: 2901
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: Playoff Final

Beitrag von greenie » So 28. Apr 2024, 19:44

sbangerter hat geschrieben:
> Schon erstaunlich, wie der HC Lausanne immer zurückkommt. Ich finde das
> Spielsystem von Geoff Ward extrem attraktiv. Natürlich brauchst Du die
> passenden Spieler dazu. Insgesamt hat er aber aus einer Mannschaft, welche
> auf dem Papier definitiv weniger hochkarätig ist als diejenige des ZSC,
> eine Truppe geformt, welche den Favoriten in jedem Spiel der Finalserie
> zumindest phasenweise dominieren konnte. Und es zeigt sich einmal mehr,
> dass die gutbezahlten CH Superstars des ZSC (Andrighetto, Malgin und Co)
> zwar sehr talentiert sind, aber in dieser Finalserie bisher viel schuldig
> geblieben sind.

Der Trainer der Lausanner und seine Spieler bestätigen einmal mehr die uralte Floskel, dass man nicht die besten Spieler, sondern die Spieler zur Bildung des besten Teams haben muss (was u.a. auch Fischer grundsätzlich so handhabt - grundsätzlich). Von den Namen her müsste der ZSC diese Serie eigentlich schon für sich entschieden haben. Aber für mich der ZSC seit Spiel 4 nicht mehr so überzeugend und dominant. Trotz dem 3:0 in Spiel 5, wo sich die Lausanner aus meiner Sicht eher selber geschlagen haben. Darum dürfte es sehr spannend werden, sollte Lausanne am Dienstag erneut in Führung gehen, denn jetzt ist es nicht mehr Spiel 1 oder 3, wo man als Favorit bereits unnötig nervös werden könnte. Jetzt ist es Spiel 7, da würde die Sache plötzlich ein wenig anders aussehen. Ich wäre null und gar nicht überrascht, wenn Lausanne Spiel 7 für sich entscheiden würde, für mich eher 55:45 Favorit gegenüber dem ZSC, weil Lausanne hat grundsätzlich nichts zu verlieren, der ZSC aber aufgrund den Leistungen in dieser Saison alles.

Assist
User
Beiträge: 527
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 12:12

Re: Playoff Final

Beitrag von Assist » Mo 29. Apr 2024, 09:01

Ich fänd ja einen erneuten, welschen Meister enorm geil. Natürlich auch wegen Gottéron :lol: Bin sehr gespannt auf Morgen und erwarte eine packende und enge Partie. Möge der Bessere gewinnen!

Paul Coffey
User
Beiträge: 2208
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:46

Re: Playoff Final

Beitrag von Paul Coffey » Mo 29. Apr 2024, 14:40

Ja, kann so oder so laufen. Aber vergesst die "nichts zu verlieren"-Floskel auf der Seite von Lausanne, oder eigentlich generell. Das ist Profisport und wenn man jetzt die Chance auf den Titel hat, will man den holen. Scheissegal welche Journalisten oder Fans den Z schon zum Meister abgestempelt haben. Den Match willst du gewinnen und wenn du ihn verlierst, dann scheisst es dich gnadenlos an.

Talisker
User
Beiträge: 6336
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Playoff Final

Beitrag von Talisker » Mo 29. Apr 2024, 15:23

Wie schon gesagt, wenn der ZSC den Titel wider aller Prognosen nicht holen sollte, würde guter Rat wirklich teuer. Noch mehr Qualität ins Team zu pumpen scheitert irgendwann daran, dass am Ende zu viele Häuptlinge einander auf den Füssen herumstehen. Mal abgesehen davon, dass selbst für Mäzen Frey wahrscheinlich das Kostendach vorläufig erreicht ist.

Natürlich haben andere auch keine Billigtruppen am Start, aber beim ZSC ist schon spürbar, dass nach diversen Enttäuschungen nun diese Saison der Titel geholt werden soll, koste es buchstäblich was es wolle. Aber eben, das Play-off Format ist als Favoritenschreck gedacht, und nach dieser Saison und dem bisherigen Play-off Verlauf haben die Spieler des ZSC wohl kaum gedacht, bis ins 7e Spiel gehen zu müssen. Auch wenn natürlich die üblichen Floskeln abgesondert werden, welche man in solchen Momenten immer hört.

Antworten