Feed

"zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Themen rund um den SCB.

"zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon TAK » Do 14. Feb 2019, 22:04

"zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB
Woeder geht es gegen die beinden Zürichsee Clubs
Ein guter Eishockeyspieler spielt da, wo der Puck ist. Eine bedeutender Eishockey-Spieler spielt da, wo der Puck sein wird.“
Wayne Gretzky
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
Wayne Gretzky
TAK
User
 
Beiträge: 649
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 00:13
Wohnort: Zürich (Wallisellen)

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon Grinder » Fr 15. Feb 2019, 07:42

Wäre schon zufrieden wenn man heute mal durchzieht, und nicht wenn man dann mal eins oder zwei zu null führt nach 20 Minuten den Betrieb wieder einstellt, und das Ding einfach so runter spielt gegen die tapferen Rappen.

Zuhause mal vier und mehr Tore wäre schon schön :-)
Grinder
User
 
Beiträge: 483
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 13:05

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon ExilBär » Fr 15. Feb 2019, 08:42

Grinder hat geschrieben:
> Wäre schon zufrieden wenn man heute mal durchzieht, und nicht wenn man dann
> mal eins oder zwei zu null führt nach 20 Minuten den Betrieb wieder
> einstellt, und das Ding einfach so runter spielt gegen die tapferen Rappen.
>
> Zuhause mal vier und mehr Tore wäre schon schön :-)

Und dann den Zuezis keine Punkte zugestehen !! :) ab unter den Strich mit ihnen :mrgreen:
ExilBär
User
 
Beiträge: 124
Registriert: Di 6. Nov 2018, 16:25

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon Talisker » Fr 15. Feb 2019, 10:13

Es ist zu erwarten, dass der ZSC im Play-off-Vollgas Modus antreten wird - wegen der Zürcher-Verunsicherung könnten frühe SCB-Tore dem Spiel die "Luft rauslassen", allerdings ist das Toreschiessen - ob früh oder spät im Spiel - ja nicht gerade unsere Paradedisziplin. Im umgekehrten Fall, d.h. wenn der ZSC die Oberhand gewinnt, könnten die hingegen in einen "Lauf" hineinkommen, und sich den angestauten Frust von der Seele spielen.

Wie ich immer wieder gebetsmühlenartig wiederhole, wäre das 2e Szenario eine gute Übung für den SCB, nicht das "Verwaltungs-, über-die-Runden-Rettungs- & Genoni-hält-ja-dicht" Hockey zu pflegen, sondern mit Power und Vollgas den Torerfolg suchen zu müssen.
Talisker
User
 
Beiträge: 3744
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon Innerspace » Fr 15. Feb 2019, 14:46

Heute ist die graue Maus zu Gast in Bern. Das verspricht Gähnhockey, leere Ränge und wenig Tore. Bitte belehrt mich eines Besseren.

Am Sonntag im Hallenstadion kann es wie Talisker schon geschrieben hat jede Wendung nehmen. Aber falls die Lions heute in Biel verlieren (was durchaus sein kann), werden die Zürcher am Sonntag beim Kidsday im Hallenstadion enorm unter Druck sein. Knallen wir Sie ins Playout - Dann sind wir nicht mehr die einzigen Loosers, die als Meister in die Abstiegsrunde landeten :D

Hopp SCB
Innerspace
User
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 09:36
Wohnort: Bern

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon Maple Leaf » Fr 15. Feb 2019, 15:02

Für mich "schmöckt" es heute Abend nach einer krachenden Niederlage.

Unsere Göttermannschaft in der Tabelle vorne im gemütlichen Niemandsland, Rappi gerade schön im Aufwind mit einem Sieg auswärts bei Gottéron und die Pinbördler hier fordern "4 Tore aufwärts" vom SCB - gerade so, als da kein Gegner auf dem Bitz stehen würde.

Alle Zutaten für einen währschaften Klapf zum Gring sind also vorhanden. :D :D
Maple Leaf
User
 
Beiträge: 795
Registriert: Do 11. Okt 2012, 09:30

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon SCB_since1977 » Fr 15. Feb 2019, 15:07

Nach 2-0 Führung nach dem 1. Drittel wird Bern 2. Gänge zurück schalten und rappi wird ab dem 2. Drittel den Ton angeben und noch 3 Tore schießen.
Siegtreffer der rappen in der 58. Minute. :-)
Schließlich wird die Niederlage von oben angeordnet damit der Pöbel sich über das Gezeigte auf dem Eis nervt und nicht über stinkende Toiletten und schales bier
„Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden!“
Wiktor Wassiljewitsch Tichonow
4.6.1930 - 24.11.2014
SCB_since1977
User
 
Beiträge: 2116
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:15
Wohnort: 3303

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon roche77 » Fr 15. Feb 2019, 15:22

Bern spielt heute mit Bidu als Center 1.......Arco..Ebbett bilden sie erste Backformation....
Só quem acredita no futuro acredita no presente.... Nur wer an die Zukunft glaubt, glaubt an die Gegenwart.
roche77
User
 
Beiträge: 2430
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:18
Wohnort: sao luis,brazil

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon Grinder » Fr 15. Feb 2019, 17:20

Maple Leaf hat geschrieben:
> Pinbördler hier fordern "4 Tore aufwärts" vom SCB - gerade so,
> als da kein Gegner auf dem Bitz stehen würde.
>
> Alle Zutaten für einen währschaften Klapf zum Gring sind also vorhanden. :D
> :D

Wer spricht denn da von Gegner Unterschätzen?
Man kann ja auch 4 Tore schiessen und 4-5 verlieren, dann wäre wenigstens was gelaufen... :-) fast besser als ein vielleicht wieder gähnendes 2-1 zum jetzigen Zeitpunkt natürlich gesprochen ...
Grinder
User
 
Beiträge: 483
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 13:05

Re: "zweites Zürisee Wochenende": SCB-SCRJ und ZSC - SCB

Beitragvon greenie » Fr 15. Feb 2019, 17:40

Grinder hat geschrieben:
> Wäre schon zufrieden wenn man heute mal durchzieht, und nicht wenn man dann
> mal eins oder zwei zu null führt nach 20 Minuten den Betrieb wieder
> einstellt, und das Ding einfach so runter spielt gegen die tapferen Rappen.

Da bin ich ja mal gespannt....
greenie
User
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Nächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], subjekt und 8 Gäste