Feed

SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Curto-

Themen rund um den SCB.

SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Curto-

Beitragvon Mononen17 » Fr 18. Jan 2019, 22:35

Arno hier, Arno dort, man kann es schon fast nicht mehr hören, bzw. sehen.
Auch am Samstag besetzt natürlich der "neue Z" das Studiospiel bei "Not My Sports"...

Zum Glück gibt es aber auch noch andere Teams in der NLA, z.b. den SCB! ;)

Der SC Bern mit dem Erfolgserlebnis von Genf im Rücken, als man eindrücklich bewiesen hat, dass man
durchaus auch in der Lage ist Spiele doch noch zu drehen und Lugano zuletzt mit zwei Siegen in Serie.
Ich bin gespannt auf diese Begegnung zwischen diesen beiden "Erzfeinden", sehe aber gleichzeitig doch
klare Vorteile für den SCB.
Es könnte vielleicht eine enge Angelegenheit werden, hoffe aber das sich der SCB unter den Augen der
ehemaligen SCB-Champions keine Blösse gibt und die Luganesi ohne Punkte zurück nach Norditalien schickt.

HOPP SCB! :)
Mononen17
User
 
Beiträge: 1617
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon Jiri Lala » Sa 19. Jan 2019, 15:14

Gibts ne Jalonen Cam? Gut da würde sich auch ein Standbild tun :-)
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 371
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon roche77 » Sa 19. Jan 2019, 15:19

Gegen Lugano ohne ihren Aggroleader könnte man mal ohne Almi spielen und Colin dazunehmen..vorne Vollgas.

21-36-17.....9-92-48....81-25--27...11-44-29...13ter 41
Só quem acredita no futuro acredita no presente.... Nur wer an die Zukunft glaubt, glaubt an die Gegenwart.
roche77
User
 
Beiträge: 2554
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:18
Wohnort: sao luis,brazil

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon dzumbrunnen » Sa 19. Jan 2019, 15:21

Lapierre hat seine 2 Sperren absolviert
dzumbrunnen
User
 
Beiträge: 750
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 23:47

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon Talisker » Sa 19. Jan 2019, 16:25

Im Sinne eines Versuchs könnte man auch mal wieder Rüfenacht mit Arco und Moser zusammenpacken, vielleicht jagt das Rüfi wieder auf die Schienen. Bislang „vegetiert“ er etwas vor sich hin und wirkt frustriert, nur das Motzen geht noch wie in den guten alten Zeiten. Ebenfalls im Hinblick auf die PO‘s müsste man sich auch überlegen, wie man die 4e Linie gefährlicher machen kann. Eine Erkenntnis aus letztem Frühling war ja die altbekannte Tatsache, dass man mit 4 Linien powern können muss. Warum nicht Boychuck oder Mursak mal als Center dort, und Heim an den Flügel. Man wäre mit solchen Varianten auch nicht so leicht auszurechnen.
Talisker
User
 
Beiträge: 3879
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon Mononen17 » Sa 19. Jan 2019, 16:30

Da Lapierre wieder zurück ist, könnte sich heute für Rüfi durchaus auch ein anderes Tätigkeitsfeld
(wieder)eröffnen... :D
Mononen17
User
 
Beiträge: 1617
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon greenie » Sa 19. Jan 2019, 17:39

Talisker hat geschrieben:
> Im Sinne eines Versuchs könnte man auch mal wieder Rüfenacht mit Arco und
> Moser zusammenpacken, vielleicht jagt das Rüfi wieder auf die Schienen.

Sage ich ja schon lange, hab's bis heute nicht verstanden, weshalb Jalonen dieses schon letzte Saison "gescheiterte" Experiment Rüfenacht/Ebbett plus Flügel auch diese Saison wieder brachte. Solange Rüfenacht nicht wieder mit Moser und Arcobello spielt, hängen der Arcobello- wie auch der Ebbet-Sturm in den Seilen. Aber da ich nicht Coach bin, ist das nur meine bescheidene Meinung, der Profi an der Bande wird schon seine Gründe haben, weshalb er diese Rochade auch in dieser Saison wieder machte (obwohl Rüfenacht im letzten Heimspiel gegem dem EVZ trotz Niederlage in den Powerplays an der Seite von Moser und Arcobello richtig aufblühte).
greenie
User
 
Beiträge: 1278
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon Sensuna » Sa 19. Jan 2019, 18:39

Mononen17 hat geschrieben:
> Da Lapierre wieder zurück ist, könnte sich heute für Rüfi durchaus auch ein
> anderes Tätigkeitsfeld
> (wieder)eröffnen... :D

Freut mich doch, ohne den wärs ja fast fade :-D
Sensuna
User
 
Beiträge: 187
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:03

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon sbangerter » Sa 19. Jan 2019, 20:54

Night of gifts and mistakes? :-)
Zuletzt geändert von sbangerter am Sa 19. Jan 2019, 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
How would you like a job where, every time you make a mistake, a big red light goes on and 18,000 people boo? Jacques Plante
sbangerter
User
 
Beiträge: 1151
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 20:17

Re: SC Bern - HC Lugano (19.1.2019) -Garantiert ohne Del Cur

Beitragvon dzumbrunnen » Sa 19. Jan 2019, 21:04

Danke Genoni
dzumbrunnen
User
 
Beiträge: 750
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 23:47

Nächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alpha, Malkin71 und 24 Gäste