Feed

Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2018)

Themen rund um den SCB.

Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2018)

Beitragvon Mononen17 » Sa 22. Dez 2018, 11:53

Ein 6 Punkte Weekend? Wer weiss...
Heute Abend in der Valascia dürfte so einiges an Arbeit auf den SCB warten.
Ambri ist derzeit richtig gut unterwegs, vorallem Dank ihrem "Trio Infernale" Kubalik, Zwerger & Müller.
Ich denke es wird eine enge Partie werden und nicht nochmals so ein lockeres 1:6 wie im ersten Spiel.
Am Sonntag gegen Lausanne sind dann 3 Punkte fast schon eine Art Pflicht, will man doch zuhause,
im letzten Spiel des Jahres, sicher nicht als Verlierer vom Eis.
Ich hoffe der SCB verabschiedet sich "würdig" in die Weihnachtspause und auch die "Grümpeli-Spieler"
Ebbett & Boychuk geben noch einmal alles und kommen gar nicht in Versuchung sich etwas zu schonen,
für das sportlich nutzlose Fun-Turnier in den Bündner Bergen.
Tipps zum Jahresende:

HCAP - SCB 1:3
SCB - LHC 5:2

HOPP SCB! :)
Mononen17
User
 
Beiträge: 1668
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon dzumbrunnen » Sa 22. Dez 2018, 18:40

Untersander wieder abwesend
dzumbrunnen
User
 
Beiträge: 758
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 23:47

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon roche77 » Sa 22. Dez 2018, 19:52

Guter Start...Neumutze 2020 trifft ;)
roche77
 

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon Jiri Lala » Sa 22. Dez 2018, 20:26

Wieso der schon nach einer Woche Training wieder eingesetzt wird, verstehe ich nicht.Man muss mit Rücktritt rechnen. Sehr traurige Sache!
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 384
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon Talisker » Sa 22. Dez 2018, 20:38

Déja-vu, nach weniger als 2 Minuten kassiert man bereits einen Gegentreffer, und das erst Drittel geht mit dem 2en Tor von Ambri auch gleich zu Ende, wie es angefangen hat. Die Frage ist nun, ob es dem Team das erste Mal seit langem gelingt, sich aus einem 2-Tore-Rückstand zurückzukämpfen. Also statt ein Spiel aus der Hand zu geben, ein solches mal wieder auf die eigene Seite zu ziehen. Es wäre seit langem mal wieder an der Zeit.
Talisker
User
 
Beiträge: 3937
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon Grinder » Sa 22. Dez 2018, 21:20

dzumbrunnen hat geschrieben:
> Untersander wieder abwesend

Laut MySports Schnurri... nur krank ...

hoffen wirs ...
Grinder
User
 
Beiträge: 532
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 13:05

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon Mononen17 » Sa 22. Dez 2018, 22:06

War zwar nix mit Punkten heute, aber so deutlich wie es das Resultat zeigt war es dann auch nicht.
Ambri glücklicher im Abschluss, der SCB zwar wirklich bemüht aber leider ohne das Quentchen Glück.
Etwas zu denken gibt mir heute die Bullystatisik, Ambri in diesem Punkt klar überlegen.
Na ja, gönnen wir den Spatenstichlern den Sieg, haben diesen sicher nicht gestohlen.
Holen wir endlich diesen Zwerger, der hat uns heute wieder einmal so richtig weh getan... ;)
Mononen17
User
 
Beiträge: 1668
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon Innerspace » Sa 22. Dez 2018, 22:09

Schade. Ambri wirklich nicht immer zwingend.
Aber gut gekämpft von unserem SCB - da gibts keinen Vorwurf!

Hopp SCB
Innerspace
User
 
Beiträge: 1219
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 09:36
Wohnort: Bern

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon JetztErstRecht » Sa 22. Dez 2018, 22:58

Ambri ist im Moment wirklich ein schwieriges Pflaster... harter Kampf, aber halt auch wieder schlecht im Abschluss. Und dann diese Fehler in der Defense...
JetztErstRecht
User
 
Beiträge: 967
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 16:38

Re: Zum Jahresausklang: Ambri - SCB / SCB - LHC (22.&23.12.2

Beitragvon SANO » Sa 22. Dez 2018, 23:08

Es ist schade wenn man den Puck immer und immer wider ins Drittel rein schiesst und dann der Bande nach spielt.
Ich hoffe morgen werden wider geile Angriffe gespielt und auch Tore geschossen. Die Verteidiger waren heute Abend irgendwie nicht so bei der Sache.

Hopp SCB
SANO
User
 
Beiträge: 101
Registriert: So 21. Okt 2012, 10:03

Nächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], kuseli und 5 Gäste

cron