Feed

LHC - SCB (18.11.2018)

Themen rund um den SCB.

LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Mononen17 » So 18. Nov 2018, 13:36

Heute Sonntag wartet eine echte Herausforderung auf den SCB.
Der "Äl Hasch Zeh" ist auf einem Höhenflug mit zuletzt 7 Siegen in Folge und der SCB zuletzt mit eher durchwachsenen Auftritten, aber sicher trotzdem auch gut genug um Heute evtl. zu punkten.
Mal sehen wie das zweite Duell zwischen dem Meister und dem ehemaligen Lehrling ausgehen wird.
Ville Peltonen scheint auf guten Wegen zu sein, die launische Diva vom Genfersee in den Griff zu bekommen,
was zu Beginn der Saison doch noch etwas anders aussah.
Könnte eine sehr interessante Partie auf Augenhöhe werden und zudem die Generalprobe für das schwere
CHL-Spiel vom Dienstag gegen Malmö.
Der SCB ist gefordert...Gut so!
Mein Tip: LHC vs. SCB 2:3 n.V. :)
Mononen17
User
 
Beiträge: 1686
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Talisker » So 18. Nov 2018, 13:40

Mit etwas weniger Pfostenschüssen und energischerem Körperspiel im eigenen Drittel könnte es was werden. Statt Genoni in der Sicht zu stehen mal ran an den Feind!!
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon JetztErstRecht » So 18. Nov 2018, 16:28

Allgemeines pennen in der Abwehr... schade.
JetztErstRecht
User
 
Beiträge: 967
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 16:38

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Talisker » So 18. Nov 2018, 16:37

Man hat sich angewöhnt, jeweils gleich Doppelpacks zu kassieren - so innerhalb von 1-2 Minuten nach dem ersten Tor kassiert man gleich das 2e. Und kaum schafft man den Anschluss, kachelt es gleich wieder. Wir benötigen nächste Saison mindestens einen Genoni 2.0, sonst wird es schwierig. Und für heute ist man wieder mal in der glücklichen Situation, im Rückstand zu liegen, und so etwas für die Play-off‘s zu trainieren. Irgendwann muss man diesbezüglich ja gewisse Fortschritte machen...
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Jiri Lala » So 18. Nov 2018, 16:46

LHC: man darf gar nicht an die Ausgabe der nächsten zwei Jahre denken..
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Sniper » So 18. Nov 2018, 16:48

... oder man lernt erneut nichts, was während der Quali schief läuft. Dann ist Mitte März wieder fertig.

Sich für Schlegel nicht interessieren (somit auch für Almi nicht mehr) und dann einen Lindbäck oder finnisch gesagt ein ‚Lindanen‘ 2.0 holen. Wetten?
Sniper
User
 
Beiträge: 1725
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon JetztErstRecht » So 18. Nov 2018, 17:24

Talisker hat geschrieben:
> Wir benötigen
> nächste Saison mindestens einen Genoni 2.0, sonst wird es schwierig.

Zumindest einer war aber schon haltbar, vielleicht wäre der bei Caminada nicht rein ;) Zurkirchen bis jetzt klar besser!
JetztErstRecht
User
 
Beiträge: 967
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 16:38

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Mononen17 » So 18. Nov 2018, 17:24

Man ist zwar optisch überlegen, auch was die Schüsse auf's Tor betrifft, aber irgendwie immer noch
ein Pässchen, noch ein Move, alles etwas zu kompliziert und das hatten wir am Freitag schon.
Na ja, geht noch 20 Minuten, mal sehen.
Mononen17
User
 
Beiträge: 1686
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Talisker » So 18. Nov 2018, 17:48

Der Ausflug nach Lausanne wirkt offenbar nicht sonderlich inspirierend.
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: LHC - SCB (18.11.2018)

Beitragvon Innerspace » So 18. Nov 2018, 17:59

Bern mit mehr Schüssen, aber es wollte nicht viel gelingen. Und Lausanne halt im flow: 8. Sieg in Serie.
Halb so schlimm.
Das Dienstagsspiel ist wichtiger: Heimstärke ausnutzen, 4 Dinger reinhauen, und hinten mal zumachen.
Hopp SCB
Innerspace
User
 
Beiträge: 1234
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 09:36
Wohnort: Bern

Nächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste