Feed

chatelain

Themen rund um den SCB.

Re: chatelain

Beitragvon Aeschbi » Fr 7. Dez 2018, 07:49

Man kann alles ins Lächerliche ziehen, aber entweder sorgt man für Unterhaltung oder lässt es gleich bleiben.
Aktuell würde ich es vorziehen den DJ und die Musik gleich bleiben zu lassen, irgendwie nimmt man diese Unterhaltung sowieso nicht mehr wahr. Durchaus positiv :D
Welche Musik: halt von allem etwas, die Fanbasis ist schliesslich auch breit zusammengesetzt. Also nicht nur Hatdrock für die vermeintlich ach so coolen und harten Typen.
Aeschbi
User
 
Beiträge: 1521
Registriert: Do 11. Okt 2012, 11:49

Re: chatelain

Beitragvon Talisker » Fr 7. Dez 2018, 09:32

Ich habe eigentlich nur ein ironisches Sprüchlein machen wollen, nachdem auf dem PB seit Wochen auf Weltuntergang gemacht wird. Keinesfalls wollte ich den "Stadion-DJ" (gibt's überhaupt einen??) dem Volkszorn aussetzen. Aber für einen Aufruhr genügt derzeit offenbar der leiseste Windhauch....
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: chatelain

Beitragvon JimmyP » Fr 7. Dez 2018, 09:36

Talisker hat geschrieben:
>Aber für einen Aufruhr genügt derzeit offenbar der leiseste
> Windhauch....

natürlich. Schliesslich läuft ja alles schlecht...
JimmyP
User
 
Beiträge: 1103
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 08:38
Wohnort: Bern

Re: chatelain

Beitragvon Sensuna » Fr 7. Dez 2018, 11:14

Talisker hat geschrieben:
> Ich habe eigentlich nur ein ironisches Sprüchlein machen wollen, nachdem
> auf dem PB seit Wochen auf Weltuntergang gemacht wird. Keinesfalls wollte
> ich den "Stadion-DJ" (gibt's überhaupt einen??) dem Volkszorn
> aussetzen. Aber für einen Aufruhr genügt derzeit offenbar der leiseste
> Windhauch....

;-) vielleicht haben wir schlichtweg kein Geld für neue CD's, dieses brauchen wir schliesslich für die Abfindungen der ganzen Meute, welche wir Ende Jahr rauswerfen werden.
Sensuna
User
 
Beiträge: 209
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:03

Re: chatelain

Beitragvon Jiri Lala » Fr 7. Dez 2018, 11:28

Ich finde diese Posts nicht ins Lächerliche machen.. sie zeigen doch bloss die Lalasche' These, dass dem SCB in bestimmten Bereichen neben dem Eis ein Wenig Lackaufbesserung und farbliche Retoucher dringend anstehen würden, um die neue Generation und das langjährige Publikum bei der Stange zu halten... die endlose Quali hat sich so was von abgelaugt, da braucht es ein Bitzeli Innovation mehr nicht. Denn wie gesagt YB ist gemäss SCB aktuell jung und sexy, aber das hat nicht nur mit Erfolg, sondern auch mit dem Image zu tun, welches sie aktuell nach aussen abgeben (Kommunikation, Werbepräsenz, Events, besondere Spieleintritte, StadionTV und Radiogäubschwarz, Fanshops überall, Spieler die den Klub positiv ins Licht setzen (Horeau), Bands, die den Verein besingen oder auch Auftritte haben etc). Ich habe manchmal das Gefühl, dass im Zuge des Erfolgs der SCB die Zeichen der Zeit verkennt.. Wie gesagt, die VIP Loge wurden vor langer Zeit aufgemotzt, aber selbst diese bieten keinen heutigen Standards mehr und der Pöbel haust noch immer in unwirtlichen Stadiongängen, raucht im Schiff vor dem Stadion und hat keine Möglichkeiten sichs irgendwo in einer SportLounge und ansehlichen Bar/Klub vor und nach dem Spiel gemütlich zu machen, die Fondueknellen sind für einige, die Oldiesbar für andere, aber es braucht auch was für noch Andere, ansonsten zieht man nur den einen Schlag Menschentypus ins Stadion.. von einem Verein, der auf Gastro angewiesen ist, wäre eine anregende Gastrokultur und nicht nur Catering wichtig, wieso nicht auch PupUp Bars?
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

Re: chatelain

Beitragvon meister_petz » Fr 7. Dez 2018, 13:45

Sehe ich ähnlich. Das mit der oldies ist ja kein zustand mehr. Ein gedränge um die stehtische und barhocker... nein danke. Ein weiteres angebot würde durchaus guttun. Platz in den gemäuern des stadion hat es genug...

Es gab mal eine feedbackrunde an ML. Da habe ich genau diese themen geäussert. Ist ihm aber offenbar wurst...
meister_petz
User
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:23

Re: chatelain

Beitragvon sbangerter » Fr 7. Dez 2018, 16:41

Ich wollte niemandem dem Volkszorn aussetzen (sorry Talsiker ;)) . Trotzdem sehe ich es wie Jiri Lala, welcher die Sache gut auf den Punkt bringt. Es gibt einen grossen Unterschied zwischen "jede Schnapsidee mitmachen" und "alle 15 Jahre einmal die CD's bzw. Lieder zu wechseln" (P.S. es gibt mittlerweile auch elektronische Musikfiles :D). Ich glaube, dass es relativ wenig Veränderungen braucht, aber im Moment erleben wir beim SCB in Sachen Stadionunterhaltung, Lautsprecheranlage, Komfort, Zahlungssysteme, Merchandising, Werbung etc. überall nur Stillstand (= Rückschritt). Ganz nach dem Motto: "Das heimer scho immer so gmacht und was di angere mache interessiert üs nid". Hängt halt auch ein bisschen mit der GL zusammen, welche alle aus dem Dunstkreis von ML stammen und die meisten ebenfalls seit Jahrzehnten ihren Job genau gleich verrichten. Wie gesagt: das muss überhaupt nicht schlecht sein, aber ein bisschen Innovation, feine Retouchen am Restaurations-, Toiletten :evil: - oder Stadionunterhaltungskonzept würde dem SCB gut anstehen. Ausserdem sollte es möglich sein, dass der angebliche Top of Europe Verein durch einen Sponsor eine Stadionanlage erhält, welche den Namen auch tatsächlich verdient. Aber bitte erst, wenn die aktuelle CD-Sammlung von DJ "Miesch am Rücken" ausgewechselt worden ist. :twisted:
How would you like a job where, every time you make a mistake, a big red light goes on and 18,000 people boo? Jacques Plante
sbangerter
User
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 20:17

Re: chatelain

Beitragvon sbangerter » Fr 7. Dez 2018, 16:48

SCB_since1977 hat geschrieben:
> Also mir fehlt die Orgelmusik...
>
> Was möchte man für Musik hören?
> Live-Geige wie beim KHL Spiel?
> Vor jedem Spiel eine Francine welche die Nationalhymne trällert?
> Etwa noch Sprechgesang da kommt ja das schale Bier wieder hoch....
> Speed-Metal wo schneller ist als das Geschehen auf dem Eis?
> Death-Metal bei einem langweiligen Spiel?
> Hütten-Gaudi damit man das schale Bier mit Humor nehmen kann?
> Eingespieltes Klatschen inkl. Animation auf dem Würfel wenn die Stimmung im
> Keller ist?
>
> :evil:

SCB_since1977 wäre für mich schon mal ein geeigneter DJ Nachfolger :D; ist gar nicht so schwierig - einfach mal die alten Platten in den Keller der PFA stellen und ein paar neue Lieder spielen. Stilrichtungen bunt gemixt, für jeden etwas. Vergleiche das mit dem Essen: wenn Du 15 Jahre lang Spiegeleier und Fleischkäse zum Lunch aufgetischt bekommst, bin ich nicht sicher, ob Dir das Menü nach so langer Zeit nicht langsam auf die Nerven geht... ;)
How would you like a job where, every time you make a mistake, a big red light goes on and 18,000 people boo? Jacques Plante
sbangerter
User
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 20:17

Re: chatelain

Beitragvon SCB_since1977 » Fr 7. Dez 2018, 17:55

sbangerter hat geschrieben:
> SCB_since1977 hat geschrieben:
> > Also mir fehlt die Orgelmusik...
> >
> > Was möchte man für Musik hören?
> > Live-Geige wie beim KHL Spiel?
> > Vor jedem Spiel eine Francine welche die Nationalhymne trällert?
> > Etwa noch Sprechgesang da kommt ja das schale Bier wieder hoch....
> > Speed-Metal wo schneller ist als das Geschehen auf dem Eis?
> > Death-Metal bei einem langweiligen Spiel?
> > Hütten-Gaudi damit man das schale Bier mit Humor nehmen kann?
> > Eingespieltes Klatschen inkl. Animation auf dem Würfel wenn die Stimmung im
> > Keller ist?
> >
> > :evil:
>
> SCB_since1977 wäre für mich schon mal ein geeigneter DJ Nachfolger :D; ist gar nicht
> so schwierig - einfach mal die alten Platten in den Keller der PFA stellen und ein
> paar neue Lieder spielen. Stilrichtungen bunt gemixt, für jeden etwas. Vergleiche das
> mit dem Essen: wenn Du 15 Jahre lang Spiegeleier und Fleischkäse zum Lunch
> aufgetischt bekommst, bin ich nicht sicher, ob Dir das Menü nach so langer Zeit nicht
> langsam auf die Nerven geht... ;)
Also wenn ich an meine alte Platten denke...
Wäre wohl nicht so ideal. Da gibt es viele Jugendsünden :-) :-)
„Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden!“
Wiktor Wassiljewitsch Tichonow
4.6.1930 - 24.11.2014
SCB_since1977
User
 
Beiträge: 2144
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:15
Wohnort: 3303

Re: chatelain

Beitragvon kuseli » Fr 7. Dez 2018, 22:56

Was hat das mit AC zu tun?
kuseli
User
 
Beiträge: 67
Registriert: So 1. Mai 2016, 12:39

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste