Feed

F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Themen rund um den SCB.

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Noel16 » Di 23. Apr 2019, 09:54

Ich auch gratuliere dem SCB zum Meistertitel. Hut ab vor dem Steigerungslauf den die Mannschaft hingelegt hat. Aber auch Hut ab vor Kari Jalonen der an den richtigen Schrauben gedreht hat und so die Mannschaft auf die Spur brachte.
Nichts desto trotz wünsche ich mir, dass in der nächsten Saison in der Quali ein wenig mehr Playoff Hockey gespielt wird. Damit meine ich Systemmässig. Aggressiveres Foreckecken mit 4 Linien und eine solide Defensive.

Denn die viel zitierten NO-SHOWS haben meiner Meinung nach nichts mit YB zu tun sondern waren alleine der unansehnlichen, aber erfolgreichen, Spielweise geschuldet, Ich kenne viele Leute die 20 oder mehr Jahre ein Abo besitzen, die alle unisono gesagt haben so wenig Spiele wie noch nie besucht zu haben aus diesem Grund.

Mit Klaus Zauggscher Polemik würde ich jetzt behaupten, dass in der Saison 18/19 von Sept bis Mitte April erfolgreiches Schablonenhockey zum Gesichteinschlafen geboten wurde und ab Playoff 1/2 Finale endlich SCB Hockey.

Aber fertig gejammert. Feiern wir den Meistertitel und freuen uns auf nächste Saison.
Noel16
User
 
Beiträge: 30
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 08:49

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon guschti » Di 23. Apr 2019, 10:08

Talisker hat geschrieben:
> Gewisse Diskussionen müsste man sich Einrahmen, damit man die später mal
> jemandem zeigen kann. Denn sonst wird es einem dann kaum geglaubt. Aber
> irgendwie passt es zum aktuellen „Sittengemälde“, wenn einem die ewig
> gleichen Meisterfeiern langweilen. Und dann erst noch der immer gleiche
> Umzug: kein Wunder interessiert das niemand mehr. Der Kübel ist auch sowas
> von öde, wenn man ihn in 4 Jahren 3x anschauen muss. Aber mit uns kann
> man‘s ja machen...


genau so ist es, besser beschreiben geht nicht!
guschti
User
 
Beiträge: 204
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 12:59

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Talisker » Di 23. Apr 2019, 10:25

Noel16 hat geschrieben:
> Nichts desto trotz wünsche ich mir, dass in der nächsten Saison in der
> Quali ein wenig mehr Playoff Hockey gespielt wird. Damit meine ich
> Systemmässig. Aggressiveres Foreckecken mit 4 Linien und eine solide
> Defensive.

Bin ich ebenfalls einverstanden (...sonst hätte ich ja nicht die ganze Saison an dem rumgenörgelt...). Es geht ja nicht darum, alles auf den Kopf zu stellen. Aber eine etwas "aktivere" Spielweise, d.h. früheres Stören (statt rückwärtsfahren bis man gegen Genoni "putscht"...) ginge auch, ohne dass man die defensive Ordnung vernachlässigen müsste. Und wäre (vermutlich) auch nicht kräfteraubender, als dem Gegner im eigenen Drittel hinterher zu hecheln. Kommt noch dazu, dass man im Verteidigungsmodus mit den heutigen Regeln im Nachteil ist, weil es schwierig ist, den Gegner mit fairen Mittel zu stoppen. Mal etwas mit dem Stock nach dem Puck "guseln", und schon riskiert man eine Strafe, wenn der andere hinfällt.

Und können würde man es ja, und hat das so ab Mitte Play-off's auch umgesetzt. Und nachdem Genoni weg ist, wäre es evtl. keine schlechte Idee, dem Gegner nicht gerade allzu viele ungestörte Schussversuche zu "schenken". Wie man in der Serie gegen Servette gesehen hat, gehen so immer mal wieder 1-2 Pucks rein. Aber in den 1/4-Finals war das Problem eher die Performance von diversen Leistungsträgern (und die gute Leistung von Servette), da hätte man vermutlich auch mit einer "aktiven" Spielweise nicht so brilliert.
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Grinder » Di 23. Apr 2019, 12:56

Noel16 hat geschrieben:
>
> Denn die viel zitierten NO-SHOWS haben meiner Meinung nach nichts mit YB zu
> tun sondern waren alleine der unansehnlichen, aber erfolgreichen,
> Spielweise geschuldet, Ich kenne viele Leute die 20 oder mehr Jahre ein Abo
> besitzen, die alle unisono gesagt haben so wenig Spiele wie noch nie
> besucht zu haben aus diesem Grund.
>

Genau so sehe ich es auch, ich gehöre zwar auch zur Fraktion welche bei beiden Vereinen einen Sitzplatz hat.
Eishockey und somit auch der SCB hat bei mir einen höheren Stellenwert als Fussball.
Diesen Herbst war es ja so dass drei Heimspiele der beiden Vereinen gleichzeitig angesetzt wurde, für mich eigentlich klar dass ich hier jeweils den SCB bevorzugen würde.
Hab ich beim ersten mal auch so gemacht, aber dann nicht mehr, weil ich es bereut habe im nachhinein.
Nicht wegen des verpassen von YB sondern weil halt beim SCB rein gar nichts lief.
Darum hab ich auch diverse Spiele halt ausnahmsweise auch so mal sausen lassen, weil Sieg hin oder her für mich halt Zuwenig lief und man nach 10 Minuten Spielzeit praktisch auf den Empty Netter warten konnte.

Ich schrieb es schon nach dem Playoff Final Spiel 3, für mich hat Kari wahnsinnig viel Goodwill zurück geholt, er machte mich phasenweise während der Quali und vor allem im Viertelfinal gegen Genf mit seiner zum teil massiv überzogenen Handbremse mehr als sauer, zeigte aber dass er mit taktischen Massnahmen das ganze im Griff hatte, und trotz kontrollierten Defensiver Ausrichtung auch gegen vorne Powern kann und auch so einen Weg zum Sieg fand.

Der Wunsch deshalb auch von mir, im September und Oktober die nötigen Punkte einfahren um den Strich zu umgehen, danach aber gerne mal Handbremse lösen und gegen vorne durchziehen.
Klingt doof aber manchmal geht man während der Quali wenn man Saved ist, auch mal mit einer 4-5 Niederlage Glücklicher nach Hause als nach einem 2-1.

Schlussendlich aber gilt, Titel geholt und halt alles richtig gemacht!
Danke dafür, ein Ausscheiden im Viertelfinale hätte wohl massiv an Abos gekostet.
Merci Käru
Grinder
User
 
Beiträge: 534
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 13:05

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Jiri Lala » Di 23. Apr 2019, 14:20

Talisker, dreh mir nicht das Wort im Mund um, habe nicht gesagt, dass mich Meisterfeiern langweilen, sicher nicht... habe diese nur als Bsp. benutzt, dass ich mir wünschen würde, dass der SCB als Klub und Unternehmen die treuen Fans manchmal nur ein Müh (Tradition ist auch gut) Innovation spüren lassen würde, in Zukunft... es muss ja nicht gleich eine bombastische Meisterfeier wie bei YB nach 32 Jahren sein.. ich denke nur an kleine Zeichen auch als Dankbarkeit an die Fans.. und dazu habe ich die Meisterfeier benutzt, denn Ideen, nur etwas Kleines oder Besoderes einmal anders zu machen, könnten ja sicher entwickelt werden.. das treue Publikum würde es sicher schätzen..
Zuletzt geändert von Jiri Lala am Di 23. Apr 2019, 17:18, insgesamt 1-mal geändert.
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Talisker » Di 23. Apr 2019, 14:39

@JiriLala

Das war nicht persönlich gemeint, sondern mehr dem allgemeinen Groove der letzten 2-3 Monate geschuldet, wo man dem SCB praktisch Totalversagen auf allen Ebenen vorgeworfen hatte in diesem Forum, und eben "Luxusprobleme" wälzte. Ich habe diesen Trend nur etwas überspitzt darstellen wollen, und vielleicht wäre ich auch ohne "Stichwort" darauf gekommen, die ewig gleichen Meisterfeiern dafür zu benützen.
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon meister_petz » Di 23. Apr 2019, 16:55

sagt mal, was erwartet ihr resp. was habt ihr erwartet. man ist halt doch auch ein wenig eingeschränkt mit den möglichkeiten und man will auch nicht irgendwas grosses aufbauen/planen wenn man dann plötzlich am ende doch nicht meister wird. Irgendwie nachvollziehbar, nicht?!
meister_petz
User
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:23

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Mononen17 » Di 23. Apr 2019, 19:19

Also für mich hat es so gepasst, ausgelassen, aber doch auch bescheiden. ;)
Und solange Rüfi mit obligater Skibrille umherstolzieren konnte, ist doch alles soweit okay... :D
Mononen17
User
 
Beiträge: 1686
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Sensuna » Di 23. Apr 2019, 20:37

Ich finde auch das war i.O., einzig die Eisfreigabe hätte bisschen früher sein dürfen. Aber das ist Ansichtssache.

Auf jeden Fall hab ich ausgiebig und gut gefeiert :-D
Sensuna
User
 
Beiträge: 207
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:03

Re: F I N A L E !!! SC Bern - EV Zug

Beitragvon Jiri Lala » Mi 24. Apr 2019, 14:14

Scheiss Wetter am Samstag, hoffe die Leute kommen nichtsdestotrotz in grossen Mengen...
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron