Feed

GSHC - SCB (15.1.2019)

Themen rund um den SCB.

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon Tom Sawyer » Di 15. Jan 2019, 23:44

Gut zurückgekäpft! Trotz dem groben Rückstand hatte ich das Gefühl das die Jungs gute Beine hatten! Mursak im Center eindeutig wirkungsvoller als am Flügel, er hat viel Dampf gemacht, wenn der die Kiste noch öfter treffen würde wäre er Gold wert! Arco ganz stark! Caminada überrascht mich immer wieder, ihn kann man ohne schlechtes Gewissen mehr bringen! Ich finde er hätte es verdient am nächsten Match mal von Anfang zu spielen, wäre interessant...., oder?
Tom Sawyer
User
 
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Nov 2018, 22:27

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon Sniper » Mi 16. Jan 2019, 00:07

Eines der seltenen spektakulären Spiele gegen Servette. Der SCB hat nie aufgegeben und kam verdient zumeinem OT-Sieg. Stark Jungs! Besonders schön die Leistung des ersten Blocks und dieser Schwede erst :D Für Sciaroni freut es mich auch, dass er in der Meisterschaft endlich traf. Und ja, hoffentlich darf Caminada wieder einmal von Beginn an spielen. Er hat es verdient. Bei Mursak hoffe ich, dass er nun zu viel Spielpraxis kommt und nicht immer mit Boychuck abwechseln muss. Dies befürchte ich jedoch...
Sniper
User
 
Beiträge: 1723
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon roche77 » Mi 16. Jan 2019, 00:59

Soll ja schon einer sein Geschreipsel aufgesetzt haben...musste dies dann aber auf See wieder versenken da unser Schwede kurz sein Potential ausgepackt hat.....ich ordne an morgen zum Dank IKEA aufzusuchen und paar Kötäpöllär zu verschlingen.... :D !!!
roche77
 

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon xsimpel » Mi 16. Jan 2019, 06:01

roche77 hat geschrieben:
> Kommt gut heute :D

Da hatte einer eine vorahnung....
xsimpel
User
 
Beiträge: 93
Registriert: Sa 19. Dez 2015, 23:32

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon SCB_since1977 » Mi 16. Jan 2019, 06:28

Matchbericht mit Fanbrille:
Super SCB wir sind unschlagbar und sowieso schon Meister
Matchbericht von Realisten:
Starke Reaktion nach dem Rückstand, die Einwechslung von caminada brachte den umschwung. Super 2 Punkte gewonnen
Matchbericht von ewigen nörgeler:
Wie kann der stolze SCB nur gegen eine Truppe wie Genf 1-4 in Rückstand geraten. Brauchte viel Glück um noch zu gewinnen. Einen Punkt verloren. Wenn geht dieser Trainer?
Matchbericht von.....?:
Ach war dieses Spiel wieder hart. Kann man die Checks nicht verbieten? War ja grausam anzuschauen. Jeder der checkt sollte viel härter bestraft und gesperrt werden.
„Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden!“
Wiktor Wassiljewitsch Tichonow
4.6.1930 - 24.11.2014
SCB_since1977
User
 
Beiträge: 2144
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:15
Wohnort: 3303

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon sbangerter » Mi 16. Jan 2019, 06:43

@SCB_since1977

:-) Brösmelets?
Zuletzt geändert von sbangerter am Mi 16. Jan 2019, 06:44, insgesamt 1-mal geändert.
How would you like a job where, every time you make a mistake, a big red light goes on and 18,000 people boo? Jacques Plante
sbangerter
User
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 20:17

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon SCB_since1977 » Mi 16. Jan 2019, 06:43

sbangerter hat geschrieben:
> @SCBsince1977
>
> :-) Brösmelets?

Scho chli ja :-)
„Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden!“
Wiktor Wassiljewitsch Tichonow
4.6.1930 - 24.11.2014
SCB_since1977
User
 
Beiträge: 2144
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:15
Wohnort: 3303

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon Talisker » Mi 16. Jan 2019, 10:41

Es wird dem Spiel kaum gerecht, am Ende auf das Resultat zu verweisen und - je nach dem - den Daumen zu heben oder zu senken. Dass Jalonen sich gezwungen sah, mit der Einwechslung von Caminada ein Zeichen zu setzen illustriert ungefähr, was für einen Auftritt der SCB während geraumer Zeit hinlegte. Details spare ich mir, denn es sind immer die gleichen.

Dass es am Ende sogar noch für 2 Punkte reichte, ist natürlich erfreulich. Der SCB fand bisher nach Rückständen ja kaum je in die Spur zurück. Und nun gelang dies sogar mit einem statistischen Ausrufezeichen, denn scheints sei der SCB das erste Team in dieser Saison, welches einen 2-Tore-Rückstand aufgeholt habe.

Bei der Einordnung des raren Ereignisses gilt es diverse Kriterien zur berücksichtigen. Etwa, dass ein 4-Punkte-Abend von Calle Andersson in solchen diffizilen Momenten kaum zum Standard werden wird. Oder dass Robert Mayer im Tor der Genfer derzeit nicht gerade der Massstab in Sachen Goalileistungen darstellt, und dazu noch Pech hatte mit dem steil nach oben abgelenkten Puck, der danach aus ziemlicher Höhe hinter ihm ins Tor fiel. Die Pfostenschüsse der Senfer kann man wohlwollend als "ausgleichende Gerechtikeit" nehmen, da der SCB im Abschluss auch nicht gerade vom Glück begünstigt ist derzeit.

Somit kann man auf "übergeordneter" Ebene den Teameffort loben, ohne den es nicht funktioniert hätte. Geht man in die Details, so kommt man zum Schluss, dass diese so kaum "reproduzierbar" wären bei einer anderen Gelegenheit.
Talisker
User
 
Beiträge: 3956
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon Red » Mi 16. Jan 2019, 11:15

Innerspace hat geschrieben:
> Herrlich! Geil SCB! 5 Tore!
> Und auch herrlich das Gejammere während des Spiels hier drin:-)

Wirklich witzig jeweils. Kann mir auch gut vorstellen, dass einige hier drin recht angepisst waren als Arcobello den Siegtreffer erziehlt hatte, weil die Hasszeielen auf Jalonen, Sciaroni, Genoni oder wer auch immer schon niedergeschrieben wurden und auf 'Absenden' warteten..

Spiele gegen die Einzeller aus Genf sind eigentlich immer unterhaltsam. Gefallen hat mir bei Bern das man gesehen hat wer sich aufgrund der Abwesenheit Scherweys ins Kader spielen bzw. davon profitieren will (und wer auch nicht). Heim erinnert mich von der Spielweise immer mehr an Luca Hischier. Steckt vor dem Tor auch einiges ein, weil er halt auch immer nachsetzt.
Red
User
 
Beiträge: 168
Registriert: Di 4. Dez 2012, 20:45

Re: GSHC - SCB (15.1.2019)

Beitragvon yzermann » Mi 16. Jan 2019, 11:20

DanTheMan hat geschrieben:
> Einmal mehr...stink langweiliges Herumgeknorze!! Hauptsache dem Jalonen
> gefällts.
JetztErstRecht hat geschrieben:
> Ähm, irgendjemandem wurde heute gerade der virtuelle Mittelfinger gezeigt
> ;-)

Wahrscheinlich mehreren :-)

Ja der Karri lässt alle recht herzlich Grüssen:
https://www.youtube.com/watch?v=7QT-vFD8qV8

:P :P :mrgreen:
yzermann
User
 
Beiträge: 651
Registriert: Do 11. Okt 2012, 13:52

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste