Feed

chatelain

Themen rund um den SCB.

Re: chatelain

Beitragvon meister_petz » Fr 7. Dez 2018, 23:42

AC ist an allem schuld...
meister_petz
User
 
Beiträge: 263
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:23

Re: chatelain

Beitragvon greenie » Sa 8. Dez 2018, 01:03

Jiri Lala hat geschrieben:
> Ich finde diese Posts nicht ins Lächerliche machen.. sie zeigen doch bloss
> die Lalasche' These, dass dem SCB in bestimmten Bereichen neben dem Eis ein
> Wenig Lackaufbesserung und farbliche Retoucher dringend anstehen würden, um
> die neue Generation und das langjährige Publikum bei der Stange zu
> halten...

Was willst Du denn, obwohl Du total richtig liegst. Fängt ja auch schon bei der mehr als nur auf absolut tiefstem Niveau liegenden Speisekarte im Stadionrestaurant an, zumindest, was das normale Preisniveau anbelangt. Und alles Andere, was Du und andere User auch ansprechen und zu Recht kritisieren, passt doch zu unserer Baracke, genannt Postfinance Arena. Für mich nach wie vor eine absolute Fehlplanung, resp. Fehlinvestition, trotz der gross gefeierten "Renovation" für über 100 Mio. Franken und deshalb von IIHF-Präsident Fasel vor Jahren auch mit der richtigen Wertung abgestraft.
greenie
User
 
Beiträge: 1083
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: chatelain

Beitragvon greenie » Sa 8. Dez 2018, 01:05

SCB_since1977 hat geschrieben:
> Dann warst du wohl nie in einer deutschen Grossstadt an einem bulispiel

Also in München bist Du in der U-Bahn zum und weg vom Stadion aber sowas von wie in einer Sardinenbüchse.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
greenie
User
 
Beiträge: 1083
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: chatelain

Beitragvon SCB_since1977 » Sa 8. Dez 2018, 11:09

Wer geht schon zu den Bauern. Die sind so fern von ihren Erfolgsfans wie Gotteron vom CH titel
„Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden!“
Wiktor Wassiljewitsch Tichonow
4.6.1930 - 24.11.2014
SCB_since1977
User
 
Beiträge: 2090
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:15
Wohnort: 3303

Re: chatelain

Beitragvon Mononen17 » Sa 8. Dez 2018, 12:52

kuseli hat geschrieben:
> Was hat das mit AC zu tun?

Sportchef SCB, zuständig neben sportlichen Belangen, auch für den öffentlichen Verkehr, die Infrastruktur
in der PF-Arena, die Musikauswahl, das Gedränge in der Oldies Bar, die richtige Konsistenz der
"Bäre-Zipfu" und und und... :oops:
Mononen17
User
 
Beiträge: 1377
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: chatelain

Beitragvon Innerspace » Sa 8. Dez 2018, 14:31

Ein richtiggehender Rundumschlag des verwöhnten SCB-Publikums! Wenns sportlich halt läuft und keine Krisen und negative Publicity gibt seit Kari da ist, werden die Probleme halt gesucht.

Was ich aber spannend finde ist die Anschuldigung der innovationslosen Führungsetage. Wir haben zwar seit dieser Saison einen SCB-Zug, aber die doch z.T. langweilige Regular Season dürfte durch die eine oder andere Überraschung schon mal ein bisschen aufgepeppt werden. Wie z.B bei Heimspiel-Nr. 1 die Live-Performance des Berner Marsches. Oder halt mal eine Ticketaktion. Gerade für heute Abend wo halt einfach eine Pflichtaufgabe ansteht mit gleichzeitigen Spiel der Young Boys. Da muss man doch ein wenig um die Zuschauer kämpfen.
Innerspace
User
 
Beiträge: 1134
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 09:36
Wohnort: Bern

Re: chatelain

Beitragvon Sniper » Sa 8. Dez 2018, 22:12

Geld gut einteilen und Zwerger auf 20/21 holen. Heute wieder ein Weltklassetor erzielt. Dieser Typ bringt echt eine Show in die Hütte!
Sniper
User
 
Beiträge: 1517
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: chatelain

Beitragvon Eve » Mo 10. Dez 2018, 15:55

Der SCB könnte ja auf nächste Saison die Abo-Preise erhöhen, um im Stadion eine neue Soundanlage zu installieren. Am besten schafft man Kopfhörer an, die jedem Zuschauer beim Eingang verteilt werden. Darüber könnte jeder die Lautstärke seinem Empfinden nach einstellen und erst noch jeder den Sound einstellen, der einem gefällt. Die einen mögen Klassik, die anderen Hardrock, andere wiederum Hüttenzauber usw. Item...

Soll denn der SCB nun ins Spielermaterial investieren oder eher ins Beigemüse wie eine superteure Soundanlage? Bekanntlich hat der SCB nicht Geld wie Heu, keinen Löcher stopfenden Mäzen. Entweder investiert der SCB das eigens erwirtschaftete Geld ins Spielermaterial und spielt vorne mit, oder er investiert in eine topmoderne Arena. Mit dem Risiko, das da zwar eine Wohlfühlarena steht, dafür dümpelt man am Tabellenende rum. Weiter ist zu beachten, dass der SCB nur Mieter und nicht Besitzer ist.

Zur Musik: Ehm, ich weiss ja nicht, aber so schlimm wie hier beschrieben, ist es m. M. nicht. Der Stadion DJ bringt immer wieder aktuelle Hits aus den Charts?! Gut, vielleicht fällt das nur mir auf. Vielleicht müssten wir mal definieren, wie oft und wie lange er einen Song abspielen muss/darf, ehe er ihn aus der (elektronisch) vorhandenen Playlist kippt.
Bei Strafen werden die Einspielsongs halt der Strafe angepasst. Da nichts Neues, Passendes auf dem Markt ist, das abgespielt werden darf, sind halt einige Stücke älteren Semesters.
An dieser Stelle sei gleich Mal die Frage erlaubt, wie die Reaktionen ausfallen würden, wenn auf nächste Saison hin Hells Bells abgeschafft würde. Oder The Final Countdown bei einem Tor. Ändern wollte man schon Einiges, aber die Reaktionen darauf waren von Seiten Matchbesucher jeweils so heftig, dass wieder aufs Alte zurückgegriffen werden musste. Es allen recht machen, jeden Geschmack und jedes Wohlbefinden zu treffen, ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Bezüglich Komfort im Stadion: Es wäre wohl besser gewesen, wir hätten damals auf den Sitzstreik und die Forderung, beim Umbau die Stehrampe zu behalten, verzichtet. So haben wir nun immer noch das alte Stadion, ohne viel Komfort. Es wäre vieles anders, aber vielleicht wäre das Empfinden heute dafür etwas besser.
Eve
User
 
Beiträge: 42
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 09:27

Re: chatelain

Beitragvon Innerspace » Di 11. Dez 2018, 16:54

Tuni Hardboiled hat halt jeweils auch noch was zur allgemeinen Unterhaltung beigetragen rund um den SCB.
Unglaublich, dass er nicht mehr lebt:-(.
Innerspace
User
 
Beiträge: 1134
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 09:36
Wohnort: Bern

Re: chatelain

Beitragvon Tom Sawyer » Di 11. Dez 2018, 22:38

Innerspace hat geschrieben:
> Tuni Hardboiled hat halt jeweils auch noch was zur allgemeinen Unterhaltung
> beigetragen rund um den SCB.
> Unglaublich, dass er nicht mehr lebt:-(.
# Tuni # Wie wahr Innerspace! Schöne Worte von Dir! Thx
Tom Sawyer
User
 
Beiträge: 15
Registriert: So 25. Nov 2018, 22:27

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: JetztErstRecht und 19 Gäste