Feed

SCB EVZ vom 12.10.2018

Themen rund um den SCB.

SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon TAK » Fr 12. Okt 2018, 06:12

Heute gehts gegen den EVZ Das wir sicher ein Duell auf Augenhöhe. Hoffentlich ist die Chancenauswertung besser als im CHL Spiel gegen Salzburg. Wenn nicht dürfte es eng werden. Ich tippe auf eine knappen Sieg des SCB.

Hopp SCB
Ein guter Eishockeyspieler spielt da, wo der Puck ist. Eine bedeutender Eishockey-Spieler spielt da, wo der Puck sein wird.“
Wayne Gretzky
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
Wayne Gretzky
TAK
User
 
Beiträge: 581
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 00:13
Wohnort: Zürich (Wallisellen)

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon JetztErstRecht » Fr 12. Okt 2018, 12:06

Der EVZ ist arg verletzungsgeschwächt, ich erwarte eine solide Leistung mit einem einigermassen klaren Sieg. Allerdings muss dafür die Scheibe wieder besser bei den Mitspielern ankommen und die Chancenauswertung gesteigert werden.

Und kann bitte jemand dem Arcobello sagen, er soll wieder mehr schiessen. Wie kann ein Spieler mit einem solchen Knaller so wenig Selbstvertrauen haben? Allgemein müssen von Beginn weg mehr Schüsse aufs gegnerische Tor kommen, nicht erst wenn man dann muss...

Hopp SCB
JetztErstRecht
User
 
Beiträge: 749
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 16:38

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon dzumbrunnen » Fr 12. Okt 2018, 16:35

Was hat genau Untersander ?
dzumbrunnen
User
 
Beiträge: 638
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 23:47

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon Mononen17 » Fr 12. Okt 2018, 17:47

dzumbrunnen hat geschrieben:
> Was hat genau Untersander ?

Wohl eine "leichte" Gehirnerschütterung, wurde mal im TV-Kommentar erwähnt.

Bieber auch schon wieder out???
https://www.sihf.ch/de/game-center/game ... 1105000050

Heute Abend sollte schon ein 3er drinliegen, wenn z.b. Mursak und Rüfi endlich wieder den
Vollstreckermodus finden.
Ich hoffe einfach, dass der SCB endlich wieder zur Effizienz in Sachen Chancenauswertung zurückfindet.
Zug ist nicht Ambri, deshalb denke ich es wird eng, aber erfolgreich...2:1

HOPP SCB! :)
Mononen17
User
 
Beiträge: 1205
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon TAK » Fr 12. Okt 2018, 20:04

Was für ein schlechte Chancenauswerung. Hoffentlich rächt sich das nicht es müsste mindestens 4 oder 5 zu 0 stehen. Abgesehen davon ein gutes Spiel des SCB
Ein guter Eishockeyspieler spielt da, wo der Puck ist. Eine bedeutender Eishockey-Spieler spielt da, wo der Puck sein wird.“
Wayne Gretzky
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
Wayne Gretzky
TAK
User
 
Beiträge: 581
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 00:13
Wohnort: Zürich (Wallisellen)

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon Talisker » Fr 12. Okt 2018, 20:06

Etwas Pech mit den Möglichkeiten, im PP märmelet man aber offenbar nur noch im Kreis herum. Etwas mehr Bewegung, Störarbeit im Slot & Onetimer wären einen Versuch wert. Ansonsten nützt alle Feldüberlegenheit nichts. Angesichts des Chancenplus müsste man mit 2 - 3 Toren führen.
Talisker
User
 
Beiträge: 3317
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon Mononen17 » Fr 12. Okt 2018, 20:08

Wahnsinn wie der SCB Dampf macht, jedoch (fast) unbelohnt.
Statt "nur" 1:0 müsste es mindestens 5:0 stehen, aber die Chancenauswertung... :P
Hoffentlich rächt sich das nicht, denn "Wer die Tore nicht macht, der..."
Alte Phrase, ich weiss, die sich aber schon des öfteren bewahrheitet hat.
Jetzt halt weiterpowern und das 2:0 erzwingen, wenn nötig.
Aber das Spiel an sich macht echt Spass, kein Vergleich zum zeitweiligen SCB-Zeitlupenhockey gegen Salzburg.
Mononen17
User
 
Beiträge: 1205
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon Mononen17 » Fr 12. Okt 2018, 20:58

3:0, so wurde es dann doch noch halbwegs standesgemäss!
Leo mit dem 4. Shutout in seinem 7 Saisonspiel...Der denkt sich auch:
"Ich nehme was noch geht, nächste Saison ist Schluss damit..." :D
Unser defensiver Almöhi trifft hoffentlich auch bald einmal, die Bemühungen sind ja zweifellos da, denn wenn ich mir vorstelle, Almquists hervorragende defensive Fähigkeiten wären gepaart mit Noreaus Feuerkraft...Was für ein Ausländer das wohl wäre! :roll:
Aber hat Freude gemacht dem SCB zuzusehen, wenn auch der Sieg um 4 Tore zu niedrig ausgefallen ist, aber 3 Punkte sind 3 Punkte! Basta! ;)
Mononen17
User
 
Beiträge: 1205
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:27

Re: SCB EVZ vom 12.10.2018

Beitragvon Talisker » Fr 12. Okt 2018, 23:13

Das 2:0 ist gerade noch zum richtigen Zeitpunkt gefallen, als sich der EVZ so langsam aufrappelte und angesichts der SCB-Chancentode Morgenluft zu wittern begann. Der SCB aber insgesamt mit mehr Biss und Tempo unterwegs als etwa noch gegen die Dosen sowie mit sichtbarem Bemühen, die Scheibe schnell zu spielen und auf Minigolf-Attitüden zu verzichten. Nur im PP scheint man mit Zirkel und Winkel unterwegs zu sein, um künstlerisch wertvolle Billardkombinationen hinzuzaubern. Stephan wurde zu Recht als bester Zuger ausgezeichnet, er entschärfte mit Können & Glück unzählige SCB-Möglichkeiten.
Talisker
User
 
Beiträge: 3317
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51


Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste