Feed

Transfers 19/20

Themen rund um den SCB.

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Aeschbi » Di 18. Sep 2018, 07:43

https://www.watson.ch/sport/analyse/580 ... ague-klubs

Interessante Transfers, ich würde folgende in der NLA neuen Spieler hervorheben:

- Jan Mursak (SCB)
- Shane Prince (HCD)
- Sami Sandell (HCD)
- Tommy Wingels (Servette)
- Andrew Miller (HCFG)
- Matt Gilroy (Rappi)

Wie ich finde wurden auf dem Wühltisch einige Perlen gefunden, wird interessant zu sehen wie sich diese Spieler in der NLA behaupten.
Aeschbi
User
 
Beiträge: 1521
Registriert: Do 11. Okt 2012, 11:49

Re: Transfers 19/20

Beitragvon guschti » Di 25. Sep 2018, 13:13

Schlumpf verlängert seinen Vertrag beim Evz bis 2023!

https://www.evz.ch/news/news/national-l ... -beim-evz/
guschti
User
 
Beiträge: 204
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 12:59

Re: Transfers 19/20

Beitragvon meister_petz » Di 25. Sep 2018, 13:24

Einer weniger auf ACs Liste...
meister_petz
User
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:23

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Aeschbi » Di 25. Sep 2018, 13:56

Es wird immer schwieriger Toptshots an Land zu ziehen.
Das liebe Geld und im diesem Konzert spielen neu nebst den "Grossen" nun auch Zug und Lausanne mit.
Zusätzlich wechseln immer mehr Jungspunde früh nach Nordamerika.
Ergo steigen die Saläre weiter, vor allem auch die der gesuchten Topstars wie eben Schlumpf.

Kein Wunder möchte ML mehr Ausländer einsetzen, an irgendwelche Agreements Punkto Lohnobergrenzen werden sich die Topclubs sowieso nie halten, weshalb auch wenn man einen Milliardär im Rücken weiss.

Nur werden sich die Topclubs dann auch keinen weiteren 5. "Billigausländer" zulegen, Ziel ist der Meistertitel und da ist ein weiterer überdurchschnittlicher Ausländer hilfreich. Fragt sich nur ob weitere gute Ausländer wirklich noch zu finden sind.
Aeschbi
User
 
Beiträge: 1521
Registriert: Do 11. Okt 2012, 11:49

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Talisker » Di 25. Sep 2018, 14:47

Lüthi hat im Blick-Sporttalk das entsprechende verlauten lassen bezüglich Top-Ausländer.

Der SCB habe auch bisher nie alles "Arcobellos" gehabt, und wer sich 6 Ausländer in dieser (Preis)Kategorie zulegen wolle, der solle das tun, der SCB könne es nicht + manch anderer Klub auch nicht. Die Blick-Vertreter (u.a. Kessler) haben da nicht gross aufbegehrt.

Gehe mal davon aus, dass Lüthi schon weiss, wie teuer in die Ausländer der letzten Jahre etwa gekommen sind. Und dass man für die auf die PO's jeweils geholten Söldner - das wäre dann z.B. eben ein 5er Ausländer - nicht Unsummen ausgegeben hatte, die aber ihren Part trotzdem sehr ansprechend erledigten (z.B. Gagnon). Das Geschrei, mit mehr Ausländern werde es automatisch teurer als mit CH-Spielern, stimmt in dieser Absolutheit nicht. Es KANN teurer kommen, wenn man auch dort klotzen will + KANN. In allen anderen Fällen gibt's etwas mehr Konkurrenz, und es obliegt dem Sportchef, den richtigen Mosaikstein zu finden, der ein gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweist.
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Jiri Lala » Mi 26. Sep 2018, 10:42

An AC hagelts an Absagen..
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Steinbock80 » Mi 26. Sep 2018, 13:05

Jiri Lala hat geschrieben:
> An AC hagelts an Absagen.

die währen? Nenne Namen
Steinbock80
User
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 24. Okt 2017, 09:45

Re: Transfers 19/20

Beitragvon 3018 » Mi 26. Sep 2018, 14:10

@Steinbock80:

Jiri Lala hat abgesagt.....

:D
3018
User
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 09:09

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Talisker » Mi 26. Sep 2018, 15:38

...wenn man über "Quellen" zu Klubinterna verfügt, und einem da etwas zugeflüstert wird, so sollte man dies für sich behalten. Auf dem PB darüber kryptische Andeutungen zu machen sieht aus, als leide man unter einem Aufmerksamkeitsdefizit.
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Maple Leaf » Mi 26. Sep 2018, 15:46

Gestern war bei MySports EVZ-Sportchef Kläy zu Gast, seineszeichen nicht gerade ein Medienprofi.

Thematisiert wurde auch, dass die erfolgreiche Genoni-Verpflichtung eine immense Magnetwirkung auf andere namhafte CH-Spieler hat, weil diese wissen beim EVZ hat es das nächste halbe Jahrzehnt eine sichere Bank hinten drin.

Ein Grund mehr, dass AC die Goalieposition nicht erst im August 2019 neu besetzen kann. Gleichzeitig wartet man immer noch auch eine erste Vertragsverlängerung der bergeweisen Verträge, welche Saison 2020 auslaufen. Mal ein Zeichen - es kann auch ein einzelnes sein, sozusagen als Signal auch nach aussen - sollte gesetzt werden.

Dass diesbezüglich aber auch überhaupt gar nichts zu gehen scheint, befeuert natürlich die (negative) Gerüchteküche und hilft auch nicht gerade bei schwierigen Verhandlung betreffend Zuzügen.
Maple Leaf
User
 
Beiträge: 812
Registriert: Do 11. Okt 2012, 09:30

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Grinder, Hockeyfan, TMP und 4 Gäste