Feed

Transfers 19/20

Themen rund um den SCB.

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Talisker » Sa 6. Jul 2019, 12:40

Im Nachwuchsbereich dürften kaum Zielsetzungen existieren, welche zu einem solchen Verhalten animieren. Anders ausgedrückt ist nicht der „Sieg um jeden Preis“ von Bedeutung, sondern die Anzahl Spieler, welche in einem bestimmten Zeitraum den Sprung in die 1e Mannschaft bzw. in die NLA schaffen. Im optimalen Fall nicht bloss als knapp genügende Stolperi, sondern als Leistungsträger. Wäre es anders, müssten die Farmteams in der NLB geschlossen werden wegen mangelndem (rangmässigen) Erfolg. Natürlich herrscht ein Kampf um Talente, aber dass man diese irgendwo abwirbt, um sie in der eigenen Nachwuchsorganisation auf der Bank versauern zu lassen, ist unrealistisch. Die wären schnell wieder weg und der Ruf der Organisation ruiniert.
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Transfers 19/20

Beitragvon guschti » So 7. Jul 2019, 07:47

Adam Almquist wechselt in die KHL zu Admiral Vladivostok
guschti
User
 
Beiträge: 204
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 12:59

Re: Transfers 19/20

Beitragvon great.one » Di 9. Jul 2019, 13:48

Talisker hat geschrieben:
> Im Nachwuchsbereich dürften kaum Zielsetzungen existieren, welche zu einem solchen
> Verhalten animieren.

Du irrst Dich, Talisker.

Habe ich mit meinem Hockey-Nachwuchs life und selbst erlebt.

Es geht um den goldenen Blumentopf, definitiv!

Auch wenn es kaum verständlich ist: Die Aussage vom Bümplizer entspricht zu 100% der Wahrheit!
great.one
User
 
Beiträge: 139
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 13:13

Re: Transfers 19/20

Beitragvon hitcher » Di 9. Jul 2019, 16:50

Kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Am schlimmsten sind die Eltern welche meinen ihr Kid komme nie in die NHL wenn er nicht mit dem oder dort spielen kann. Habe den Druck auch jahrelang selber erfahren. Manchmal erwischte ich mich auch selber das ich unbedingt gewinnen wollte. Dabei geht es auf diesen Stufen vor allem um Spass am Sport.
hitcher
User
 
Beiträge: 507
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Sniper » Mo 15. Jul 2019, 07:51

Läuft diese Nacht die erste Deadline von Praplan aus?
Sniper
User
 
Beiträge: 1725
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: Transfers 19/20

Beitragvon scb-bärner » Mo 15. Jul 2019, 14:56

Quelle: https://www.sport.ch/nla/355587/nordame ... eiz-spielt

"Die Chancen dazu scheinen aus Berner ganz gut zu stehen, bestätigt Alex Chatelain, Sportchef des SC Bern doch via der Bund, dass Praplan bisher noch kein Angebot eines NHL-Clubs vorliege. Bis Mitte Juli hat der Walliser noch Zeit, einen Arbeitgeber in Nordamerika zu finden, ab dann beginnt sein Vertrag in Bern."

"Mitte Juli" ist ein dehnbarer Begriff. Aber in den meisten (nicht-Hockey) Verträgen, die ich kenne, bedeutet das Start entweder am 15. oder 16. des Monats.
scb-bärner
User
 
Beiträge: 383
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 08:12

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Sniper » Mo 15. Jul 2019, 15:02

Merci ;)
Sniper
User
 
Beiträge: 1725
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Talisker » Mo 15. Jul 2019, 16:35

Nach dem Abgang von Haas wäre es nicht schlecht, wenn mit Praplan etwas "Ersatzsubstanz" ins Team käme, auch wenn er kein Center ist. Einen Haas in der Form nach seiner Rückkehr in die Play-off's kann man natürlich nicht ersetzen (...die Form bis und mit der ersten PO-Runde und seinem Ausfall lassen wir jetzt mal...). Aber auf den Flügeln hat man ja auch etwas Ergänzungsbedarf. Wenn mit Heim einer mit etwas weniger Erfahrung und wohl etwas weniger Offensivskills als Haas die Centerposition einnimmt, so schadet es nicht, wenn am Flügel etwas Verstärkung kommt.

Praplan hat mich bisher noch nicht so extrem vom Hocker gerissen, wobei ich ihn auch "nur" in der Nati wirklich gesehen habe. Aber Kari wird ihn schon wieder aufpäppeln...
Talisker
User
 
Beiträge: 3959
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Sniper » Mo 15. Jul 2019, 18:22

Pestoni und Praplan werden starke Flügelspieler werden. Denn mit Arcobello, Ebbett und Mursak haben wir überdurchschnittliche Centers. Und mit Heim ein riesen Talent, der den nächsten Schritt machen ‚muss‘.
Sniper
User
 
Beiträge: 1725
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: Transfers 19/20

Beitragvon Maple Leaf » Di 16. Jul 2019, 09:07

Ich bin klar der Meinung, dass jeder welcher hier noch Ergänzungsbedarf "an den Flügeln" sieht, auch schreibt, welche jetzt unter Vertrag stehenden Spieler man wegschicken soll. Ganz konkret mit Namen und Zeitpunkt.

Es sind schon jetzt VIEL ZU VIELE Stürmer unter Vertrag!!
Maple Leaf
User
 
Beiträge: 812
Registriert: Do 11. Okt 2012, 09:30

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste