Feed

Pressemeldungen

Themen rund um den SCB.

Re: Pressemeldungen

Beitragvon Talisker » Sa 5. Jan 2019, 07:35

Die Seite mit Klausens Schreibe ist übrigens nicht mehr aufrufbar - evtl. hat er ja selber bemerkt, dass er es mit schwadronieren etwas übertrieben hat. Dennoch, den Pestoni-Transfer wird er schon noch irgendwie „verwerten“ wollen. Denn Inti ist ja sicher nur gekommen, weil Arno schon unterschrieben hat - nachdem dieser in Daffos den Kontakt mit der Spielergeneration nach Reto von Arx nie gefunden hat, wäre das ja die optimale Lösung, da in Bern die Hockey-Uhren seither stehen geblieben sind. Aber Achtung, auch bei den ZSC-Fans sind einige so weit, dass sie sich Arno wieder zurück wünschen. Wahrscheinlich klont man gleich noch den Krutow. Und da Züri Arno‘s bevorzugtes Ausgangsrayon ist, hat der ZSC wahrscheinlich bessere Chancen auf diesen alles rettenden Transfer. Da ist man schon fast beruhigt, ist die Variante mit Xaver Unsinn nicht mehr möglich...
Talisker
User
 
Beiträge: 3947
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Pressemeldungen

Beitragvon Sniper » Sa 5. Jan 2019, 08:31

@ Talisker

Meinst du die:
https://www.watson.ch/sport/eismeister% ... um-sc-bern
;)

Krutov-Klon ist DER Morgenlacher :)
Sniper
User
 
Beiträge: 1720
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 12:34

Re: Pressemeldungen

Beitragvon Talisker » Sa 5. Jan 2019, 10:33

Tja, bei mir kam vorher mit dem anderen Link eine Meldung von Watson, dass diese Seite nicht mehr abrufbar sei... Aber nun isse wieder da - der Klaus leidet somit noch nicht unter plötzlicher Altersmilde...
Talisker
User
 
Beiträge: 3947
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Pressemeldungen

Beitragvon Jiri Lala » Sa 5. Jan 2019, 10:44

Das lag wohl eher an meinem Link als sn der Wendehalsigkeit Zauggs.. habs geändert..
Jiri Lala
User
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 10:12

Re: Pressemeldungen

Beitragvon meister_petz » Sa 5. Jan 2019, 11:38

Hoffe schwer, dass der Arno nicht in Bern auftauchen wird. Der ist durch...
meister_petz
User
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:23

Re: Pressemeldungen

Beitragvon meister_petz » Sa 5. Jan 2019, 13:36

Übrigens: habt ihr ewigen nörgler gesehen wie finnisches hockey funktioniert... so sollte es sein. Und wer ausser kari sollte uns das beibringen können?!
meister_petz
User
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:23

Re: Pressemeldungen

Beitragvon Talisker » Sa 5. Jan 2019, 13:44

Arno wäre wohl nicht schlechter als mancher andere Trainer, nur würden bei ihm natürlich alle Wunderdinge erwarten. Das übliche Nörgeln über den Trainer würde so nicht lange auf sich warten lassen. Zudem scheint Arno in den letzten Jahren auch so "komisch" geworden zu sein, dass die Spieler nicht mehr so recht mit ihm wollten. Wobei man zu Gunsten von Arno auch anmerken muss, dass man das Team fast totgespart hat - nach dem Prinzip Hoffnung, dass es der Arno dann schon irgendwie richten werde. Dass auch Arno aus der durchschnittlichen "Qualität" des Nachwuchses in der NLA kein Gold machen kann - egal wie viel Eiszeit, taktische Predigten und Skillstraining da auch angesetzt werden - hat man erst ernüchtert zur Kenntnis genommen, als der Karren schon bis zur Nabe im Dreck festsass. Aber ich gehe auch nicht davon aus, dass Lüthi zu reinen Unterhaltungszwecken das Experiment "Arno" bewilligen würde. Zudem hat dieser immer wieder seine Affinität zur Stadt Zürich kundgetan. Wenn schon würde er wohl dort anheuern. Diese Saison aber noch nicht, auch wenn die Fans Aubin + Svenu ins Pfefferland wünschen.
Talisker
User
 
Beiträge: 3947
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Pressemeldungen

Beitragvon greenie » Sa 5. Jan 2019, 13:58

meister_petz hat geschrieben:
> Übrigens: habt ihr ewigen nörgler gesehen wie finnisches hockey
> funktioniert... so sollte es sein. Und wer ausser kari sollte uns das
> beibringen können?!

Als Head Coach Jussi Ahokas sowie als Assistenztrainer Frederik Norrena, Tuomo Ruutu und Olli Salo....
greenie
User
 
Beiträge: 1290
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: Pressemeldungen

Beitragvon hitcher » Sa 5. Jan 2019, 14:02

Ja die Finnen sind wirklich geil.....aber dann müsste Kari bei SCB Future den Finger rein halten und den Nachwuchs auch einsetzen. Ich bin auch pro Kari keine Frage auch wenn es wenig attaktives Systemhockey ist. Nur am Schluss zählen die Resultate. Sportlich muss der Titel her und in der Frostbarracke müssen Würste und Bier verkauft werden.

Aber wenn im Blick usw Gerüchte auftauchen ist in der Regel auch etwas dran.

Aktuell wieder Nummer 1 im Land... cool SCB
hitcher
User
 
Beiträge: 505
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 18:08

Re: Pressemeldungen

Beitragvon meister_petz » Sa 5. Jan 2019, 14:41

Ja der Blick. Bester Journalismus ;)

Und ja, Kari hat sehr wohl seine finger auch beim Nachwuchs drin. Man will kontinuität ins SCB hockey bringen und auf allen ebenen gleich arbeiten. Früher oder später wird dies Früchte tragen und dann kommen auch die Jungen schon mit sehr gutem Spielverständnis in die 1. Mannschaft. Es dauert halt.

Und die jährlichen u20 turniere bestätigen mit dem erfolg der finnen, dass die da das hockey ABC momentan besser verstehen als wir hier in der schweiz. Aber wir machen definitiv viele vortschritte.

Also lasst kari seine arbeit tun...
meister_petz
User
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:23

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste