Feed

Transfers 17/18

Themen rund um den SCB.

Re: Transfers 17/18

Beitragvon greenie » Mi 13. Sep 2017, 17:29

Das ist ja besser als jeder Krimi.... Ist dieser Schreiberling ein verdeckter, resp. verkappter Romanschreiber? So viel Blödsinn in so wenigen Zeilen muss man erst einmal schaffen.
greenie
User
 
Beiträge: 805
Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:19

Re: Transfers 17/18

Beitragvon Malkin71 » Mi 13. Sep 2017, 18:41

Ach, solche irren Typen braucht es einfach :mrgreen: Ein Schratti 2.0 :P
Malkin71
User
 
Beiträge: 314
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 11:37
Wohnort: Bern

Re: Transfers 17/18

Beitragvon Serix » Do 14. Sep 2017, 07:48

Ich stelle nun mal meine Theorie auf:

"Der Paul" ist in Wahrheit Klaus Zaugg und mit seinen Postings streut er gezielt Gerüchte, die er dann offiziell als Klausi entweder dementieren oder bestätigen kann. Das Spiel läuft ganz ähnlich wie z.B. bei der Pharmaindustrie, die ja logischerweise auch kein Interesse daran hat, dass alle gesund sind... ;)
Serix
User
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 11. Dez 2014, 14:02

Re: Transfers 17/18

Beitragvon Talisker » Do 14. Sep 2017, 08:23

Serix hat geschrieben:
> Ich stelle nun mal meine Theorie auf:
>
> "Der Paul" ist in Wahrheit Klaus Zaugg und mit seinen Postings
> streut er gezielt Gerüchte, die er dann offiziell als Klausi entweder
> dementieren oder bestätigen kann. Das Spiel läuft ganz ähnlich wie z.B. bei
> der Pharmaindustrie, die ja logischerweise auch kein Interesse daran hat,
> dass alle gesund sind... ;)

Das wäre denkbar, wenn die wirren Theorien wenigstens entfernt etwas mit dem Leben ausserhalb der Gummizelle zu tun hätten. Welche übrigens gleich neben der Abteilung für Verschwörungstheoretiker, Chemtrailsspezialisten und Mondlandungsexperten liegt...
Talisker
User
 
Beiträge: 2882
Registriert: Do 11. Okt 2012, 22:51

Re: Transfers 17/18

Beitragvon Eagleman » Do 14. Sep 2017, 08:29

Serix hat geschrieben:
> Ich stelle nun mal meine Theorie auf:
>
> "Der Paul" ist in Wahrheit Klaus Zaugg und mit seinen Postings
> streut er gezielt Gerüchte, die er dann offiziell als Klausi entweder
> dementieren oder bestätigen kann. Das Spiel läuft ganz ähnlich wie z.B. bei
> der Pharmaindustrie, die ja logischerweise auch kein Interesse daran hat,
> dass alle gesund sind... ;)
Zaugg schreibt aber eher Fundierter. Er weiss wovon er Spricht. Und Zaugg hat zum Teil doch Recht. Bedenkt man, das er als erstes Jalonen als SCB Trainer gesehen hat. Und schon seit Anfang an gesagt hat, er habe schon als Traiher unterschrieben. DerPaul Erfindet aber Geschichte. Vielleicht liegt 1% Wahrheit an seinen Geschichten.
Eagleman
User
 
Beiträge: 270
Registriert: Di 26. Nov 2013, 15:02

Re: Transfers 17/18

Beitragvon Serix » Do 14. Sep 2017, 09:39

@Talisker und @Eagleman:
ihr habt natürlich recht, wobei ich das Ganze mit ein wenig mehr Distanz betrachte. Schlussendlich geht es in allen Bereichen der Wirtschaft um Angebot und Nachfrage, das ist nun wahrlich kein Geheimnis. Wer nun blind allen Verschwörungstheorien vertraut ist wohl ebenso naiv, wie diejenigen, die denken, alles laufe immer sauber ab. Da gibt es ja leider genügend Beispiele, die aufzeigen, was da so abgeht. Aber bleiben wir beim sportlichen...

Mit Theorie meine ich ein Gedankenkonstrukt. Es wäre doch für einen wie Klausi ganz nützlich, wenn jemand wie Paul so abstruses Zeugs hinauspalavern kann und er das dann professionell weiterverarbeiten kann. Solches Geschreibsel sorgt nämlich für das Fleisch am Knochen der Journis, die sich sonst tagtäglich etwas aus den Fingern saugen müssen. Es muss ja nicht gleich so sein, dass das eine und die selbe Person ist...
Serix
User
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 11. Dez 2014, 14:02

Re: Transfers 17/18

Beitragvon roche77 » Do 14. Sep 2017, 10:28

Ja Klaus Hauptbeschäftigung ist den ganzen Tag in sämtlichen Foren irgendwas reinzukritzeln.:)
Er hat dazu extra einen hauptamtlichen Psychoanalytiker engagiert der ihm dann den Leidfaden vorgibt wie man am besten vorgeht! :)
Só quem acredita no futuro acredita no presente.... Nur wer an die Zukunft glaubt, glaubt an die Gegenwart.
roche77
User
 
Beiträge: 1800
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 11:18
Wohnort: sao luis,brazil

Re: Transfers 17/18

Beitragvon Malkin71 » Fr 15. Sep 2017, 11:57

Serix hat geschrieben:
> Mit Theorie meine ich ein Gedankenkonstrukt. Es wäre doch für einen wie
> Klausi ganz nützlich, wenn jemand wie Paul so abstruses Zeugs
> hinauspalavern kann und er das dann professionell weiterverarbeiten kann.
> Solches Geschreibsel sorgt nämlich für das Fleisch am Knochen der Journis,
> die sich sonst tagtäglich etwas aus den Fingern saugen müssen. Es muss ja
> nicht gleich so sein, dass das eine und die selbe Person ist...

Nein, nicht mal vielleicht. Zaugg hat genug Kontakte und ist unter keinen Umständen auf solches Geschreibsel in einem Hockeyforum angewiesen. :roll:
Malkin71
User
 
Beiträge: 314
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 11:37
Wohnort: Bern

Re: Transfers 17/18

Beitragvon tomatito » Fr 15. Sep 2017, 13:53

Abgesehen von dem geschreibsel..,hoffentlich kommt keiner der genannten nach bern....
tomatito
User
 
Beiträge: 383
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 22:53
Wohnort: Valencia

Re: Transfers 17/18

Beitragvon Paul Coffey » Fr 15. Sep 2017, 16:36

tomatito hat geschrieben:
> Abgesehen von dem geschreibsel..,hoffentlich kommt keiner der genannten
> nach bern....

Mach Dir keine Sorgen. Wenn "derpaul" etwas schreibt ist es jeweils so falsch, dass nicht mal das Gegenteil zutrifft.
Paul Coffey
User
 
Beiträge: 1267
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:46

VorherigeNächste

Zurück zu SC Bern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste